heute

DruckversionPDF-Version

ohne zeit zu schreiben ist auch ein experiment. 16.8. ich bin da. gestern als ich heimkam war ich völlig erschlagen. hatte ja auch ein Bier getrunken und ein Radler – und ich fühlte das ich geschwächt war. heute habe ich dann ein vitamin c Präparat eingeworfen, weil ich fühle, dass ich irgendwie eine Erkältung bekommen könnte. Das heißt ich habe eine leichte Erklältung und will aufpassen das sie nicht größer wird.
Außerdem habe ich Christian versprochen das ich ihm die Kamera vorbeibringe, also muß ich ziemlich um 17.00 pünktlich von hier weg. Das ist auch wichtig.

so jetzt will ich mal schauen was auf meinen tagesprotokoll steht. Ach ja ich will endlich vor die Welle kommen. Wieder. Erst was für mich machen am Tag und dann geht’s weiter. Heute morgen habe ich wenigstens schön gewww. Aber ich finde da gibt’s noch ein paar andere Sachen die ich machen kann. Skaten. Skaten. Schreiben. Meditieren. Duschen. Frühstücken. Lauter so Dinge. Mal sehen was geht.

Ok. Jetzt habe ich Mails geschrieben an claudia, julia, elke, timo, bernd, daniel (und Peter), rene. und denke – sobald die Claudia weg ist habe ich wieder Kontakt zu meinen Freunden.
Irgendwie scheine ich dieses Wechselspiel zwischen Frau, Kindern, Familie, Freunden und vor allem mir selbst nicht auf die Reihe zu kriegen. Komme in die Mangelsituation weil die Frau zu viel Energie abzieht. Das ist kein Vorwurf gegen die Frau – ganz im Gegenteil. Bittere Ahnung einer Selbsterkenntnis das ich vielleicht so programmiert bin alles für eine Frau zu tun und dafür mich selbst und alle anderen zu vergessen.
außerdem komme ich in Gruppen komischerweise schwerer zu recht – besser mit Einzelpersonen.

jetzt ist es 2 uhr und ich hab den vollen Hänger. Weiß nicht mehr wie ich mich motivieren soll. Was ich tun soll. Aufträge bearbeiten (joe homepage) oder Bewerbungen rauslassen.
Soll ich jemanden anrufen oder einfach nur in der Nase bohren ? Oder im Web surfen –
da fließ ich aber auch so aus. Ich will mich auf ne Kleinigkeit konzentrieren aber es gelingt mir nicht. Immer kommt dieses und jenes dazwischen. wenigstens hab ich mein handy wieder auf empfang geschaltet – da war die mailbox drin.Jetzt ist das dran. Ach ja. Jetzt komme ich.
Der Scheck. Ich soll heute einen Scheck bekommen und traue mich nicht zu fragen . typisch.
dann kommt der große Hänger. gut das ich in solchen Momenten ruhig bleibe und schreibe.
jetzt frage ich.

jetzt ist es drei Uhr. Ich zwar gefragt nach dem Scheck – es geht auch alles klar – aber ich halte ihn nicht in Händen. na ja. Er liegt auf Wiedervorlage um 16 Uhr werde ich noch mal nachhacken. jetzt könnte ich den gerd wann anrufen. Oder einfach die Fotos von der Homepage von Joe in eine Reihenfolge bringen....

wie so oft im leben,nicht gar nichts, nicht alles, sondern 40% von der Kohle hat es gegeben. Ich mache Feierabend und bringe meinem Neffen und Patenkindmeine Kamera, damit er im Urlaub wpaß am fotografieren hat.

OK.

TitelAutorDatumBesucher
warum habe ich ihr ins gesicht gespuckt ?tigern29/11/2002 - 09:28244
viel wichsen, wenig ficken und nicht studierentigern27/11/2002 - 08:442820
nehme den faden wieder auftigern13/08/2002 - 10:42184
War ne Zeit nicht datigern12/08/2002 - 09:32325
26.7. sicherheitssystemtigern02/08/2002 - 10:30164
27.7. meins sohn und sonst garnichtstigern02/08/2002 - 10:28207
besser von zu hause tigern02/08/2002 - 10:27253
Werbespot-Paniktigern01/08/2002 - 09:07244
stromausfalltigern26/07/2002 - 12:18218
Es Läufttigern25/07/2002 - 09:59301
keine zeit ist paniktigern24/07/2002 - 09:32269
Keine Zeittigern23/07/2002 - 09:34265
Liebe,Ablehnung,Freiheit,Liebetigern17/07/2002 - 09:26178
nge_17.7.2002_9.04-9.34_Was ist wichtig für mich?tigern16/07/2002 - 09:48181
NGE_schizophren?15_7_02,9.28-9.58'Votzen' und Religiontigern15/07/2002 - 09:58306
Niveaulose Gehirnentleerung 12_7__2002_9.10 Uhr-9.40tigern12/07/2002 - 09:43224
Niveaulose Gehirnentleerung11_7_2002_9.50-10.20 Uhrtigern11/07/2002 - 10:22216
Schwanzlängetigern11/07/2002 - 09:23348
ne riesen chancetigern10/07/2002 - 16:50214
Müdigkeittigern10/07/2002 - 16:31202
endlich keine Zettelwirtschaft mehrtigern10/07/2002 - 14:41179
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...