Wohin mit der vielen Zeit.

DruckversionPDF-Version

Letzten Samstag bin ich dann doch noch mit auf den Geburtstag. Hab N nicht gesagt wieso, aber es tat ihm weh, dass ich den ganzen Samstag so abweisend gewesen war. Nach dem Geburtstag fuhren wir spontan noch ins Kino - nur wir 2 und auf der Rückfahrt, als er dachte ich würde schlafen, streichelte er die ganze Zeit über mein Gesicht und hielt mich fest. Da dachte ich wow, den Typen lässt du dir nicht von irgendeiner dahergelaufenen Schlampe wegschnappen und du wirst in Zukunft nicht mehr so paranoid eifersüchtig sein.

Sonst ist die Woche nicht besonders viel passiert. Das Wochenende war ich bei ihm, Montag daheim, Dienstag und Mittwoch bei ihm, Donnerstag daheim. Und gestern Abend bin ich auch zu ihm gefahren. Der Abend war irgendwie komisch. Einerseits hätte ich gerne was mit ihm gemacht, aber andererseits konnten wir uns nicht aufraffen. Das Ganze hatte irgendwie was von eingeschlafenen Füßen. Es war zwar nicht langweilig, aber Freitagsabends verspürt man generell so den Drang, was zu unternehmen. Besonders wenn seine Freunde alle 5 Minuten fragen, "was geht". Es lief dann auf KFC hinaus, nur wir zwei. Alle guten Vorsätze, abends nichts derartiges mehr zu essen, waren gebrochen. Aber der Abend war ja eh schon irgendwie im Eimer. Dann viel zu spät heimgekommen, zu spät ins Bett gegangen und heute morgen die Augen nicht aufbekommen, weil er arbeiten musste. Und ich, trotz weiteren 3 Stunden Schlaf, bin immernoch müde.

Naja. Der Samstag verspricht nicht viel spektakulärer zu werden. Ich habe Tanzen und danach warte ich auf den Abend, an dem ich nicht weiß, was ich tun werde. Was trinken gehen geht irgendwie garnicht, da ich das die Woche bereits (im Überfluss) hatte und was er vorhat, keine Ahnung. Aber zuhause sitzen wird er heute garantiert nicht. Abwarten. Ich glaube ich brauche die Uni wieder. So langsam fange ich an, mich so zu langweilen, dass es in schlechter Laune endet.

TitelAutorDatumBesucher
Asche und Staubserena09/12/2012 - 16:03841
Schlimmer als gedacht serena18/11/2012 - 16:09755
Tag 1 ohne Kontaktserena18/11/2012 - 01:271196
Ernüchternd.. Einfach allesserena17/11/2012 - 14:31868
Abend mit Folgen.serena02/11/2012 - 23:041434
Gedankenchaos.serena28/10/2012 - 18:10888
Tiefserena19/10/2012 - 21:461232
Samstagabends (schöne Scheiße)serena14/10/2012 - 00:091148
3.Semesterserena09/10/2012 - 15:29725
ach f*** offserena28/09/2012 - 12:05751
Nie den Tag vor dem Abend loben!serena26/09/2012 - 11:54803
Besserungserena24/09/2012 - 23:45804
Seine Neue.serena08/09/2012 - 21:56909
Zurück.serena06/09/2012 - 22:011008
Wenn man keine Probleme hat, macht man sich welcheserena04/05/2012 - 22:261009
Beziehungsstatus: undefinierbarserena28/04/2012 - 19:02782
No titelserena22/04/2012 - 22:17873
Der Neue.serena22/04/2012 - 00:53867
Kampfansageserena18/04/2012 - 15:50884
2 Dates an 2 Tagenserena13/04/2012 - 22:37758
Muss das jetzt sein?serena08/04/2012 - 23:44964
Lauf-Date (hä was?)serena07/04/2012 - 19:521177
Das übliche Übelserena31/03/2012 - 23:21888
Treffen mit dem Ex, Teil 2serena26/03/2012 - 21:26880
Oh shit: Treffen mit dem Ex!serena25/03/2012 - 23:20900
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...