Tief

DruckversionPDF-Version

 Ich hab gerade ein Tief. Es läuft alles einfach nur ab, ohne besondere Höhen und Tiefen. Gestern war ich mit Freunden feiern, hatte aber kurz vorher noch Stress mit N, was mich total runtergezogen hat. Ich war Schuld, Eifersuchtsszene. Mal wieder. Ich kann das einfach nicht ablegen. Und genau diese Tussi, um die es gestern Abend ging, war zufällig auch in dem Club. Ganz toll. Generell wars ganz lustig, aber nichts außergewöhnliches. Heute kam ich dann aus der WG nach Hause und wurde von nicht sonderlich guter Stimmung erwartet. Meine Mama wirkte irgendwie deprimiert und mein Vater war mürrisch. Das zog mich dann noch mehr runter und ich freute mich eigentlich nur noch auf N, zu dem ich dann eben fuhr. Eigentlich meinte er heute Mittag noch, er wolle nichts unternehmen heute Abend nur mit mir Zuhause bleiben. Als ich jedoch zu ihm kam, fragte er die ganze Zeit, was wir noch machen würden und dass seine Kumpels in einen Club gehen würden. Weil ich nicht wollte, dass er sich womöglich langweilt, wenn er mit mir Zuhause bleibt, sagte ich, er könne ja ruhig gehen. Er fragte, ob ich dann trotzdem bei ihm Zuhause auf ihn warten wolle und da ich eh müde bin und nichts sonst vorhabe, liege ich jetzt alleine bei ihm im Bett. Zuhause würde mich die miese Laune meiner Mutter wahrscheinlich noch mehr runterziehen. Und ich frage mich gerade, warum er es nicht aushält, einen Freitagabend einfach mit mir Zuhause zu verbringen. Ist es jetzt schon, nach einem halben Jahr, so langweilig mit mir geworden? Ich bin so traurig gerade, alles einfach komisch..

Kommentare

Darstellungsoptionen

Wähle hier deine bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicke auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.
Bild von Wonapaleia

Hey, Ich glaube nicht, dass

Hey,

Ich glaube nicht, dass ihm mit dir langweilig ist. Er fragt dich ja, ob du mitkommen möchtest. Ich finde, das ist der größte Beweis dafür, dass er dich mag und gern etwas mit dir unternimmt :) Also keine Sorge!
Ich kenne das auch - manchmal hat man einfach mal keinen Bock zu feiern - wohingegen die Feierlust einiger anderer Leute irgendwie unersättlich ist. Das zieht mich auch manchmal runter und lässt mich denken: Boa scheiße, bin ich langweilig. Aber andererseits muss man doch auch mal ohne schlechtes Gewissen chillen können und sich sagen: Darauf hab ich jetzt grad Lust und was der Rest der Welt tut ist mir egal. Aber ich kenne deine Probleme zu gut. Geh einfach das nächste mal mit ihm feiern und im Gegenzug verlangst du danach nen chilligen Abend für dich.

TitelAutorDatumBesucher
Asche und Staubserena09/12/2012 - 15:03755
Schlimmer als gedacht serena18/11/2012 - 15:09682
Tag 1 ohne Kontaktserena18/11/2012 - 00:271083
Ernüchternd.. Einfach allesserena17/11/2012 - 13:31774
Abend mit Folgen.serena02/11/2012 - 22:041095
Gedankenchaos.serena28/10/2012 - 17:10797
Samstagabends (schöne Scheiße)serena13/10/2012 - 23:091040
3.Semesterserena09/10/2012 - 14:29647
Wohin mit der vielen Zeit.serena06/10/2012 - 10:47731
ach f*** offserena28/09/2012 - 11:05694
Nie den Tag vor dem Abend loben!serena26/09/2012 - 10:54707
Besserungserena24/09/2012 - 22:45728
Seine Neue.serena08/09/2012 - 20:56810
Zurück.serena06/09/2012 - 21:01924
Wenn man keine Probleme hat, macht man sich welcheserena04/05/2012 - 21:26911
Beziehungsstatus: undefinierbarserena28/04/2012 - 18:02670
No titelserena22/04/2012 - 21:17763
Der Neue.serena21/04/2012 - 23:53770
Kampfansageserena18/04/2012 - 14:50790
2 Dates an 2 Tagenserena13/04/2012 - 21:37677
Muss das jetzt sein?serena08/04/2012 - 22:44877
Lauf-Date (hä was?)serena07/04/2012 - 18:521040
Das übliche Übelserena31/03/2012 - 22:21797
Treffen mit dem Ex, Teil 2serena26/03/2012 - 20:26769
Oh shit: Treffen mit dem Ex!serena25/03/2012 - 22:20815
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...