Wie das Leben so spielt..

DruckversionPDF-Version

Mir ist gerade aufgefallen, dass sich meine letzten 20(?) Einträge eigentlich nur um Männer drehen und dass es ständig nur Ärger mit ihnen gibt. Vielleicht liegt es aber auch einfach nur an mir. Ich sollte versuchen, einmal wie ein Mann zu denken: Nämlich garnicht. Diese 10.000 Gedanken, die ich mir täglich mache, warum D sich nicht meldet, warum er sich erst so spät meldet, was er wohl damit meinen könnte, warum er mich nicht anschreibt - WOFÜR? Bringt mich kein Stück weiter und macht mich unzufrieden. Ich war die letzten Tage extrem schlecht drauf, aus dem einfachen Grund, weil ich ihn diese Woche nicht gesehen habe und alles gerade komplett in der Schwebe hängt. Wir hatten 2 Mal Kontakt per Facebook, und das im Schnitt nicht länger als 5 Minuten. Gibt 10 Minuten D diese Woche und das schadet ganz offensichtlich meinem Gemüt. Als es meiner besten Freundin gestern Abend schlecht ging und sie nach einem Telefonat mit ihrem Vater in Tränen ausbrach, weinte ich einfach mit und sagte am Ende, dass ich nur keine Tränen sehen könnte. Doch es tat gut, einfach mal alles rauszulassen. Danach fühlte ich mich leer und irgendwie befreit, auch wenn meine Freundin nicht weiß, dass ich D mittlerweile extrem vermisse. Ich kann einfach niemandem wirklich erzählen, dass ich mir so sehr mehr mit ihm wünsche, aus der Angst heraus, verletzt zu werden. Wenn ich es nicht ausspreche, tut es vielleicht nicht so weh, falls es am Ende nichts wird und es ist dann weniger real. Diese ganzen ätzenden Gedanken...

Rational gedacht ist die Situation eigentlich garnicht so tragisch: Montag schrieb er mich im FB an, Dienstag schrieb ich ihm SMS und er war beide Male nett und normal. Kein Grund zur Panik. Mittwoch, Donnerstag und heute kam dann nichts mehr von ihm. Wir hatten aber schon des Öfteren mal 3 Tage keinen Kontakt. Er hat Stress mit der Uni. Okay. Wenn ich den ganzen Abend versuche, mir das einzureden, tut es vielleicht weniger weh und ich kann den Abend mit meinen Freunden irgendwie doch noch genießen.

TitelAutorDatumBesucher
Asche und Staubserena09/12/2012 - 15:03895
Schlimmer als gedacht serena18/11/2012 - 15:09820
Tag 1 ohne Kontaktserena18/11/2012 - 00:271257
Ernüchternd.. Einfach allesserena17/11/2012 - 13:31946
Abend mit Folgen.serena02/11/2012 - 22:041650
Gedankenchaos.serena28/10/2012 - 17:10980
Tiefserena19/10/2012 - 20:461302
Samstagabends (schöne Scheiße)serena13/10/2012 - 23:091227
3.Semesterserena09/10/2012 - 14:29792
Wohin mit der vielen Zeit.serena06/10/2012 - 10:47886
ach f*** offserena28/09/2012 - 11:05828
Nie den Tag vor dem Abend loben!serena26/09/2012 - 10:54884
Besserungserena24/09/2012 - 22:45870
Seine Neue.serena08/09/2012 - 20:56999
Zurück.serena06/09/2012 - 21:011089
Wenn man keine Probleme hat, macht man sich welcheserena04/05/2012 - 21:261069
Beziehungsstatus: undefinierbarserena28/04/2012 - 18:02849
No titelserena22/04/2012 - 21:17979
Der Neue.serena21/04/2012 - 23:53939
Kampfansageserena18/04/2012 - 14:50962
2 Dates an 2 Tagenserena13/04/2012 - 21:37810
Muss das jetzt sein?serena08/04/2012 - 22:441071
Lauf-Date (hä was?)serena07/04/2012 - 18:521326
Das übliche Übelserena31/03/2012 - 22:21966
Treffen mit dem Ex, Teil 2serena26/03/2012 - 20:26958
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...