traum urlaub :)

DruckversionPDF-Version

ichalso ich war jetzt zwei wochen im urlaub..

höffmannreisen. vllt kennts ja jemand..

auf jeden fall war des eig. schon schön da und so..

nur mir is des immer so schwer gefalln mich zu öffnen und mit fremden zu reden.. und ganz erlich.. also ich bin da mit nerfreundin hin gegang.. aber die noch mit ner anderen.. also warn wir schon mal zu dritt

were ja nich schlimm und so aber die hat fast nichts mit uns gemacht..

und mit mir halt am wenigsten..

und naja die hat halt auch schon en paar leute gekannt..

die dritte von uns hat schnell anschluss gefunden..

aber ich bin die erste woche immer nur dumm im zelt rumgesessen und konnte mit zwei leuten reden..

jasi und anna.

sonst immer nur ganz kurtz antworten wenn jemand was gefragt hat..

in der zweiten woche wars dann aber auch echt gaiil.

aber mir viels halt immer noch schwer mit fremden zu reden..

und einer aus meinem dorf. den fand ich total süß.. von seiner art her und auch vom aussehn..

aber ich hab in den ganzen zwei wochen 2 sätze mit dem geredet obwohl ich insgesammt bestimmt 4-5 stunden im bus neben dem saß und 15 stunden vor ihm..

naja das war halt echt bisschen blöd.. aber mit paar jungs ausm nachbar zelt gings dann i.wann auch besser..

aber am letzten tag hab ich einen jungen kennengelernd.

hab ihn davor auch schon mal gesehna ber nich mit ihm geredet..

auch jeden fall saßen ich und anna zusammen bei den jungs aus dem dorf nebendrann und ham geredet.. ich hab anna halt so paar zeichen gegeben das sie nen jungen was sagen soll.. plötzlich dreh ich mich zu josef um und der meint nur i.wie ge ihr verarscht mich..

ich hab immer gesagt nee dich doch nich und so..

bei ihm viel mir das überhaupt nich schwer zu reden..

auch wenn ich ihn genauso wenig kannt wie die ganzen anderen..

und ich hab ihm gesagt das ichs ihm später erzähl..

dann als wir wieder gegangen sind is er auf mich zu gekomm und meinte das ich ihm ja noch was erzählen wollte.

ich sagte nur ich komm heut abend wieder auf dich zu..

als wir dann zu unserem zelt gegangen sind.. [drei zelte weiter  Oo]

hatte ich so voll das gefühl das er das ausgenütz hat das wir reden.. und ich hatte voll as gefühl das er bisschen auf mich steht.

naja am abend auf der abschlussfeier hab ich ihn zwei stunden lang gesucht aber nich gefunden..

dann i.wann mit zwei mädchen zu den zelten laufen sehn..

ich habvoll angefang zu heuln.

genau weiß ich auch nich warum.. ich hab mich dann auf jeden fall in mein bett gelegt und geheult.

i.wann bin ich dann eingepennt. und wieder aufgewacht als anna bei uns im zelt saß..

zusammen ham wir dann so nen typen von ihr gesucht.. der sie übelst verarscht hat. aber des würde jetzt zu kompliziert werden..

dann sind wir wieder ins zelt da saßen dann auch die anderen aus unserem dorf.. zum glück wars dunkel.. weil i.wie musst ich wieder heuln als ich drann gedacht hab das ich ihn ewig such und er mit anderen rumgelaufen is..

dann wollt ich so voll verheult zum klolaufen und in dem moment in dem ich ausm zelt gelaufen bin is mit josef entgegen gekomm..

ich hab mit ihm geredet und ihm alles erklärt..

dann hat er mich umarmt und ist wieder auf die party gegang..

ich war in dem moment dann so glücklich.

am nächsten tag hab ich ihn beim frühstücken gesehn.. ich hab mit meinen freundinnen gegessen udn als sie hoch sind haben sich anna und ich zu ihm und manu [einem aus seinem zelt] hingesetzt..

dann hat er mir einen zettel mit seiner icq nummer gegben

komisch fand ich nur das ers schon aufgeschrieben hatte..  ;P

naja dann hab ich ihn immer nurnoch kurtz gesehna ber keine zeit gehabt mit ihm zu reden weil wir zelte aufräumen mussten und packen und so..

dann grad fünf minuten befohr wir losgefahren sind lau ich so zum bus er ruft mich und er hat mich wieder in arm genommen und mir ne gute heimfahrt gewünscht..

dann an einer tankstelle wo wir pause gemacht haben hab ich ihn wieder gesehn dun mit ihm geredet aber ihn nicht in arm genommen weil ich dachte ich seh ihn nochmal.. hab ich aber leider nich 

naja dann zuhause hab ich am abend mit ihm in icq gechettet..

er dachte ich wer 15-16

i.wie war er glaub bissche erstrocken das ich ers 14 bin..

weil er wird bald 16

und ich fand des i.wie komisch..

ich weiß nich warum aber ich dachte gleich daran das er traurig is das ich ers so "jung" bin..

weil ganz erlich ich glaub shcon das er gerne was mit mir anfangen würde.. [soll jetzt nich arrogant oder so rüberkommen] aber er wohnt halt in würzburg.. 4 stunden weg  :(

ich weiß auch nich wirklich viel über ihn..

aber er is soo süß  :)

naja kann man nichts machen.. ahh er is grad on gekomm  :)

naja ich hör jetzt dann mal auf..

baii baii  :)

onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...