Abschied

DruckversionPDF-Version

Salam aleikum Ishaq,

ich denke es ist die Zeit gekommen. Zeit um ABschied zu nehmen.
Es ist ein Jahr her. VOr einem Jahr hast du mir ne Abfuhr erteilt.
Wie sehr ich an dir gehangen hab. WIe sehr. Aber den letzten Hieb ins Genick
hat mir die Verlobung zwischen dir und Nadine gegeben.
Krawumm. Niemals hätte ich gedacht dass du mich verlässt.
Wir waren nicht zusammen. Aber ich habs nie gedacht.
Ich dacht du bist mein immerundewigFreund. Immer da.
Ich hab gedacht es dauert noch bis du mich verlässt.

Ach Ishaq... was auch immer.

Ich danke dir für Alles. für Alles Alles auf dieser Welt.
Du warst der wichtigste Mensch meines Lebens.

Leb wohl.

Daniela.

TitelAutorDatumBesucher
Berührung, Link. und soSchaschy11/03/2010 - 00:58262
Hm!Schaschy10/03/2010 - 01:00287
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...