Mo. 02.03.2020

DruckversionPDF-Version

Am Montag fand ich es schön,

dass ich beim Laufen, mit dem Schrittzähler einen neuen Rekord für mich aufgestellt habe. 18.079 Schritte. 

Es fing mit "Frühsport" an, den ich allerdings nicht ganz "freiwillig" durchgeführt habe.

Meine Straßenbahn war mal wieder 4 Minuten zu früh. Statt um 55 (ich war um 53 an der Haltestelle) fuhr sie schon um 51 dort vorbei. Ich sah sie nur noch von hinten.

20 Minuten auf die nächste Bahn zu warten (die womöglich auch Verspätung haben könnte) wollte ich aber auch nicht und so lief ich los. 30 Minuten bis zum Bahnhof. Dann hatte ich schon knapp 5.000 Schritte auf der Uhr.

Auf der Arbeit hatte ich dann noch einen längeren Dienstgang zur Post (Einschreiben und Paket) über etwa eine halbe Stunde. Als ich wieder im Büro war hatte ich die 10.000 Schritte Grenze schon geschafft. 

Meine neue Handtasche hat den "Alltags-Test" übrigens nicht bestanden. Für zwischendurch, wenn wir z. B. zu Veranstaltungen gehen (ich dafür eine kleinere Tasche brauche) oder wenn wir im Urlaub unterwegs sind (die meisten Sachen eh im Rucksack sind), dann ist sie gut, dann werde ich sie nehmen, aber nicht hier im Alltag. 

Zum einen hält der Riemen (der lange Trageriemen über der Schulter) nicht richtig (also in der Länge). Wir hatten ihn richtig eingestellt, aber trotzdem lockerte er sich immer wieder, die Tasche rutschte runter, bis sie kurz über dem Knie hing. Also bei jedem Schritt hin und her klapperte. Das hat mich total genervt.

Außerdem ist sie relativ klein (wirkte zuerst viel größer). Wenn ich von der Arbeit aus unterwegs bin (so wie heute, das Paket zur Post bringen muss), dann nehme ich das Geld (von der Arbeit, aus dem Tresor) immer in einem Extra-Portemonnaie mit (getrennte Kassen sozusagen). Aber mit Schlüssel (privatem und Büroschlüssel), Handy, Brille, Geld usw. war die Tasche schon so voll, dass der Reißverschluss alleine aufging. Eine "Einladung" für Taschendiebe sozusagen. 

Nein, für den Alltag ist sie zu klein, kann ich sie nicht gebrauchen. Aber fürs Wochenende, wenn ich auch den Büroschlüssel usw. raus lassen kann, dann werde ich sie auf jeden Fall nehmen. Ein Fehlkauf war es nicht, aber halt nicht für den normalen Alltag geeignet. 

dass ich abends, an meinem "sportlichen Ruhetag", zumindest etwas Sport gemacht habe. Ein 15 Minuten "Grund-Programm" durchgezogen habe (was ich jetzt ja regelmäßig einplane).

10 Minuten Training und 5 Minuten Dehnen.

Mit dem Body-Trainer (Arme in Schulterhöhe) Hände 10 mal vor Brust zusammen drücken.

10 Kniebeugen mit der 4 kg Kugelhantel (oben nach vorne strecken).

Mit der 6 kg Kugelhantel 25 mal Kettlebell-Swing.

Damit 10 tiefe Kniebeugen Sumo Squats (mit nach wippen).

Mit den 2 kg Hanteln 10 mal Seitheben. 10 mal Schulterdrücken.

Mit den 4 kg Hanteln 15 Bizeps-Curls. 10 mal Kreuzheben, beim Hochkommen mit den 4 kg Hanteln aufrechtes Rudern.

Danach etwa 5 Minuten Dehnen. Im Liegen Fuß zum Po ziehen, Bein/Oberschenkel nach hinten ziehen. Im Stehen das Gleiche (Fuß zum Po hochziehen, Bein etwas nach hinten ziehen). Im Ausfallschritt Fersen dehnen. Gerade Stehen, Oberkörper runter, Hände auf Boden (Beine dehnen).

TitelAutorDatumBesucher
Fr/Sa 30. Okt. 2020PetraM31/10/2020 - 18:533
Do. 29. Okt. 2020PetraM30/10/2020 - 08:1580
Mi. 28. Okt. 2020PetraM29/10/2020 - 07:5475
Di. 27. Okt. 2020PetraM28/10/2020 - 08:42160
Mo. 26. Okt. 2020PetraM27/10/2020 - 08:42173
So. 25. Okt. 2020PetraM26/10/2020 - 08:40167
Sa. 24. Okt. 2020PetraM25/10/2020 - 16:30160
Fr. 23. Okt. 2020PetraM24/10/2020 - 12:20160
Do. 22. Okt. 2020PetraM23/10/2020 - 07:2277
Mi. 21. Okt. 2020PetraM22/10/2020 - 08:0097
Di. 20. Okt. 2020PetraM21/10/2020 - 07:11118
Mo. 19. Okt. 2020PetraM20/10/2020 - 07:5789
So. 18. Okt. 2020PetraM19/10/2020 - 07:4581
Sa. 17. Okt. 2020PetraM18/10/2020 - 17:3090
Fr/Sa 16/17 Okt. 2020PetraM17/10/2020 - 23:59118
Do. 15. Okt. 2020PetraM16/10/2020 - 08:10150
Mi. 14. Okt. 2020PetraM15/10/2020 - 08:03228
Di. 13. Okt. 2020PetraM14/10/2020 - 06:58230
Mo. 12. Okt. 2020PetraM13/10/2020 - 06:53230
So. 11. Okt. 2020PetraM12/10/2020 - 06:43192
Sa. 10. Okt. 2020PetraM11/10/2020 - 17:32198
Fr. 09. Okt. 2020PetraM10/10/2020 - 20:21244
Do. 08. Okt. 2020PetraM09/10/2020 - 06:37355
Mi/Do 07./08. Okt. 2020PetraM08/10/2020 - 16:15306
Di. 06. Oktober 2020PetraM07/10/2020 - 07:17287
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...