Mi. 15. Nov. 2017

DruckversionPDF-Version

Am Mittwoch fand ich es schön,

dass ich morgens auf dem Weg zur Arbeit wieder unsere frühere Nachbarin (die 92jährige) getroffen habe.

Das heißt, sie hat versucht mich abzupassen. Sie weiß ja ungefähr, wann ich immer zur Arbeit fahre. Etwa 5 Minuten vom Bahnhof entfernt saß sie auf einer Bank und hat sozusagen auf mich gewartet. Hat gehofft, dass sie mich treffen würde. Sie hat mich dann bis zum Bahnhof begleitet. Wir haben uns halt nett unterhalten. Sie würde sich schon wieder darauf freuen, dass sie an Weihnachten wieder Post von uns bekommt. Telefonieren kann sie inzwischen nicht mehr so gut, weil sie nicht mehr so gut hören kann.

dass meine Kollegin nach einem längeren Krankenschein wieder im Büro war. Dass es ihr jetzt wieder besser geht.

Wie wir heute Nachmittag im Bus bezüglich einer anderen Erkrankung noch gesagt haben, "Die beste Krankheit taugt nichts!!".

dass ich an der Geburtstagsrunde meines Kollegen teilgenommen habe. Auch wenn ich dabei immer sehr still (auch andere Kolleginnen sind ziemlich still), dabeisein ist alles, Hauptsache nicht zum Außenseiter zu werden.

dass mein Kollege heute auch wieder im Büro war. Er ist meistens einmal in der Woche im Büro, arbeitet sonst von zu Hause aus. Wir haben zwischendurch wieder sehr interessante Gespräche geführt.

Ansonsten habe ich an der Lippe schon wieder eine neue Herpesblase. Das ärgert mich, da die alte Blase gerade erst soweit abgeheilt war. Die kommt bestimmt von gestern, von der Aufregung vor bzw. dann auch beim Arzt. Bei solchen seelischen Aufregungen bekomme ich halt schnell diese blöden Herpesblasen (die auch immer weh tun).

Heute Abend habe ich zuerst die Sportsachen wieder in mein "Sportzimmer" gebracht (sie waren noch von gestern im Wohnzimmer).

Sport habe ich dann allerdings keinen mehr gemacht. Ich war total müde, habe gegen 22 Uhr geschlafen (bin gegen 3 Uhr wieder wach geworden).

Auf dem Weg nach Hause stand mein Bus auf der Autobahn etwas im Stau. Genug Zeit, um mir bezüglich des Sports ein paar Gedanken zu machen. Ich will die Powereinheiten beim Fahrradfahren etwas anders einteilen, etwas kürzere Abstände (nicht immer die bisherigen 5 Minuten Einteilungen), so dass ich zunächst auf eine weitere Powereinheit (von 90 Sekunden) komme (später vielleicht noch mehr Powereinheiten). Ja, aber dann hat es mich geärgert, dass ich abends zu müde dafür war.

Ich habe auch schon überlegt, ob ich Mittwochs grundsätzlich nur noch eine Konditionseinheit, also mit Fahrradfahren und eventuell Steppbrett einplanen soll. Vom Training am Dienstag habe ich meistens (auch heute wieder) einen kleinen Muskelkater in den Armen (Oberarmen). Damit fällt das Aufraffen zum Sport halt deutlich schwerer. Wenn ich für Mittwochs dann direkt nur eine "kleine" Einheit (Fahrrad und Stepper) einplane, dann ist die Zeit für den Sport nicht ganz so groß. Für morgen (für den Donnerstag) plane ich wieder ein "kleines" bzw. normales Programm (also mit ein bisschen Krafttraining) ein.

Bis zur Kontrolle am Sonntag will ich mindestens noch 2 Einheiten (also auch am Samstag) durchziehen. Mal sehen, vielleicht kann ich mich am Freitag Abend noch für eine kleine Einheit aufraffen, wobei es mir Freitag Abends halt immer sehr schwer fällt.

So, Schluss für heute. Noch etwas Ausruhen, bevor ich in den nächsten Tag starte.

TitelAutorDatumBesucher
Do. 22. Febr. 2018PetraM23/02/2018 - 04:011
Mi. 21. Febr. 2018PetraM22/02/2018 - 08:2234
Di. 20. Febr. 2018PetraM21/02/2018 - 03:2949
Mo. 19. Febr. 2018PetraM20/02/2018 - 04:2464
So. 18. Febr. 2018PetraM19/02/2018 - 03:0676
Sa. 17. Febr. 2018PetraM18/02/2018 - 14:4358
Fr. 16. Febr. 2018PetraM17/02/2018 - 12:0761
Do. 15. Febr. 2018PetraM16/02/2018 - 08:5065
Mi. 14. Febr. 2018PetraM15/02/2018 - 04:5176
Di. 13. Febr. 2018PetraM14/02/2018 - 03:4774
Mo. 12. Febr. 2018PetraM13/02/2018 - 03:3062
So. 11. Febr. 2018PetraM12/02/2018 - 16:1980
Sa. 10. Febr. 2018PetraM11/02/2018 - 16:1779
Fr. 09. Febr. 2018PetraM10/02/2018 - 14:5489
Do. 08. Febr. 2018PetraM09/02/2018 - 08:08112
Mi. 07. Febr. 2018PetraM08/02/2018 - 04:41136
Di. 06. Febr. 2018PetraM07/02/2018 - 04:13136
Mo. 05. Febr. 2018PetraM06/02/2018 - 08:28131
So. 04. Febr. 2018PetraM05/02/2018 - 03:35130
Sa. 03. Febr. 2018PetraM04/02/2018 - 15:01141
Fr. 02. Febr. 2018PetraM03/02/2018 - 15:20143
Do. 01. Febr. 2018PetraM02/02/2018 - 08:40137
Mi. 31. Jan. 2018PetraM01/02/2018 - 03:47163
Di. 30. Jan. 2018PetraM31/01/2018 - 08:50159
Mo. 29. Jan. 2018PetraM30/01/2018 - 08:04166
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...