Fr. 18.10.2019

DruckversionPDF-Version

Am Freitag fand ich es schön,

dass unser Chef "Glück im Unglück" hatte. Er hatte einen Fahrradunfall, bei dem aber nichts "so schlimmes" passiert ist. Also zum Glück keine Knochenbrüche usw. Natürlich sind Prellungen zum Teil auch sehr heftig, auch sehr schmerzhaft, aber einen Bruch wäre halt noch schlimmer gewesen. Ja, er hatte viel Glück im Unglück. 

dass eine Kollegin in ihrem Urlaub kurz vorbei geguckt hat, kurz im Büro war.

Zum einen kam ich mit einer Arbeitssache nicht so wirklich weiter. Sie konnte mir dabei sofort helfen. Das fand ich sehr gut. Es ging dabei um die neue Frankiermaschine, die wir in Kürze bekommen werden, die ich im Rahmen des Postdienstes dann ja täglich benutzen werde (daran zukünftig alles frankieren werde). 

Außerdem hat sie eine erkrankte Kollegin im Krankenhaus besucht, hat uns von dem Besuch erzählt. Das fand ich auch sehr schön, zu hören, wie es dieser (sehr netten) Kollegin aktuell so geht. 

dass ich abends noch den kleinen "Taschenkrimi" zu Ende gelesen habe. Es waren noch 10 Seiten, ich wollte wissen, wie es zu Ende geht, wer wirklich der Täter ist. Mit diesem Schluss hatte ich nicht gerechnet. 

dass mein Trainer es jetzt schriftlich hat, dass er ein Diplom-Mental-Coach ist. Dass er gut reden kann, total schlagfertig ist, das weiß ich ja eh seit Jahren - Grins. Bei unseren Gesprächen, bei meinen Argumenten und "Ausreden" ziehe ich bei ihm eh immer nur den Kürzeren. Gegen ihn habe ich keine Chance. 

Abends habe ich keinen Sport mehr gemacht. Ich war total kaputt. Nachdem ich es mir bequem gemacht habe, um den Krimi zu Ende zu lesen, konnte ich mich nicht mehr aufraffen. 

Aber prompt habe ich letzte Nacht von meinem Trainer geträumt. Das schlechte Gewissen, wegen meiner fehlenden Sporteinheiten - Grins. Ja, und passend zu seinem Diplom habe ich davon geträumt, dass er mir (jetzt auch schon im Traum) einen Vortrag zum Thema "fehlende Disziplin" hält - Lach. Ja, am Wochenende werde ich mein Programm wieder gut durchziehen. Und dann muss ich wieder einen regelmäßigen Rhythmus, auch während der Woche, in meinen Sport bekommen.

Ich finde es schade, dass wir jetzt gar keine privaten Sender mehr bekommen. Wir haben abends drei Mal den Sender-Suchlauf gestartet. Alle privaten Sender sind ohne Ton und mit starker Pixel-Bildung. Man bekommt sie wohl nur noch ausschließlich gegen Bezahlung. Ich muss mich mal erkundigen, was möglich ist. Auch wenn wir meistens die öffentlich-rechtlichen Sender gucken, schade, dass wir gar keine Filme mehr auf den privaten sehen können. 

TitelAutorDatumBesucher
So. 16. Febr. 2020PetraM17/02/2020 - 03:298
Sa. 15. Februar 2020PetraM16/02/2020 - 18:1510
Fr. 14.02.2020PetraM15/02/2020 - 19:5915
Do. 13.02.2020PetraM14/02/2020 - 03:2514
Mi. 12.02.2020PetraM13/02/2020 - 02:5916
Di. 11.02.2020PetraM12/02/2020 - 03:5037
Mo. 10.02.2020PetraM11/02/2020 - 02:3240
So. 09.02.2020PetraM10/02/2020 - 15:3242
Fr/Sa 07./08.02.2020PetraM09/02/2020 - 14:5940
Do. 06.02.2020PetraM07/02/2020 - 09:1143
Mi. 05.02.2020PetraM06/02/2020 - 03:45112
Di. 04.02.2020PetraM05/02/2020 - 09:01114
- Nachtrag -PetraM04/02/2020 - 21:31123
Mo. 03.02.2020PetraM04/02/2020 - 09:16120
So. 02.02.2020PetraM03/02/2020 - 03:25124
Sa. 01.02.2020PetraM02/02/2020 - 22:06147
Fr. 31.01.2020PetraM01/02/2020 - 23:06204
Do. 30.01.2020PetraM31/01/2020 - 03:55415
Mi. 29.01.2020PetraM30/01/2020 - 03:56433
Di. 28.01.2020PetraM29/01/2020 - 02:48415
Mo. 27.01.2020PetraM28/01/2020 - 02:53427
So. 26.01.2020PetraM27/01/2020 - 03:10423
Sa. 25.01.2020PetraM26/01/2020 - 17:46336
Fr. 24.01.2020PetraM25/01/2020 - 21:42338
Do. 23.01.2020PetraM24/01/2020 - 03:44347
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...