Di/Mi 5./6. Mai 2020

DruckversionPDF-Version

Kleiner Eintrag zwischendurch. 

Elektriker war hier. Wir haben wieder warmes Wasser.

Er war etwa halbe Stunde hier. 

Die Sicherung an dem Gerät war rausgesprungen. Er brauchte im Grunde nur eine neue einsetzen.

Er ist ein Fachmann für dieses Gerät, hatte alle nötigen bzw. möglichen Ersatzteile dabei.

Zwei Drähte hatten schon Rost angesetzt. Bevor diese kaputt gehen, hat er sie auch direkt durch Edelstahl-Drähte ersetzt.

Er hat mir dann noch ein paar Sachen bzw. Einstellungen an diesem Gerät gezeigt. Z. B. wie man die Temperatur des Wassers einstellen kann.

Ein neues Gerät aus dieser Serie würde rund 750 Euro kosten. 

Da ist diese Reparatur natürlich viel billiger bzw. günstiger. 

Er hat mir gezeigt, wie man (Strom aus) notfalls am Wochenende, falls es wieder passieren sollte, die Sicherung überlisten kann, wieder warmes Wasser bekommt (ein Knopf im Gerät, als wenn eine neue Sicherung eingesetzt werden würde - nur für den vorübergehenden Notfall). Ersetzt natürlich nicht den Fachmann, die richtige Reparatur, aber besser als tagelang nur kaltes Wasser zu haben. 

Ich beschäftige mich heute in erster Linie mit dem Internet, also den Filmen bzw. den Vorträgen. Einen (Thema Aufschieberitis) habe ich bereits durch (danach kann man ein Zertifikat darüber ausdrucken). Aktuell sehe ich mir einen Vortrag zum Thema Motivation aus. Auch sehr interessant. Nicht wirklich viel Neues, aber gute und nützliche Tipps und Ratschläge finde ich trotzdem gut. 

Nach diesem Vortrag werde ich mir wohl noch einen weiteren Vortrag ansehen. Thema Selbstbewusstsein oder ähnliches. Die Auswahl an solchen Vorträgen (zu solchen Themen) ist groß.

Außerdem habe ich mir von der Arbeit Unterlagen bzw. Formulare mit nach Hause genommen (im Rucksack, wenn der etwas schwerer wird, damit habe ich keine Probleme). Davon will ich heute Nachmittag noch einen Teil sortieren, damit ich  morgen im Büro direkt mit den Formularen weiter machen kann. Schon mal vorarbeiten sozusagen. Und zu Hause habe ich dafür mehr Ruhe, mehr Zeit als im Büro (wenn dort durch Telefon usw. immer wieder Störungen sind). 

Ja, diesen Tag zu Hause, im Home-Office, werde ich gut und locker um bekommen. Und halt auch sinnvoll nutzen. Anders als im Büro (von den Aufgaben her), aber trotzdem sinnvoll.

Am Dienstag Abend habe ich mich zunächst um den Haushalt, die Wäsche gekümmert. Im Keller noch unsere Nachbarin getroffen. Ein nettes kleines Gespräch.

Zu später Stunde habe ich dann noch meinen Sport durchgezogen. Fahrradfahren und etwas Krafttraining. 

Da ich wegen heute, Elektriker und Home-Office, nervös war, bin ich nach dem Sport direkt ins Bett gewandert. Seelisch runter fahren, bin dann sofort eingeschlafen.

Fahrradfahren am Dienstag, 11 Kilometer in 20:45 Minuten. Durchschnittlich mit 25 km/h, in den Powereinheiten mit etwa 33/34 km/h. Das war meine 3. eigene Sporteinheit in diesem Monat, 45 gefahrene Kilometer für den Monat Mai. Im Jahr 2020 insgesamt 1.096 Kilometer bei 69 Fahrrad-Einheiten.

Nach dem Fahrradfahren noch ein "kleines" Krafttraining über 25 Minuten.

10 Kniebeugen mit der 4 kg Kugelhantel (oben nach vorne strecken).

Mit der 6 kg Kugelhantel 20 mal Kettlebell Swing.

Mit der 6 kg Kugelhantel 10 mal Sumo Squats.

Mit den 4 kg Hanteln 15 Bizeps-Curls.

10 mal Kreuzheben, mit den 4 kg Hanteln aufrechtes Rudern.

Mit einer 4 kg Hantel Trizeps, hinter dem Kopf arbeiten (10 mal runter in den Nacken, Arme wieder nach oben strecken).

Gerade Stehen, seitlich "Crunchen". 4 kg Hantel in eine Hand. Seitlich mit dem Oberkörper runter gehen, anderen Arm Richtung Decke strecken. Mit jeder Seite 5 mal.

Rudern mit dem Schlaufen-Expander. Um die Türklinke gebunden (mit einer Schlaufe. Gerade davor Stehen, Beine in Schritt-Stellung. Mit einer Hand das andere Ende vom Expander nehmen. Arm angewinkelt. Ellenbogen weit nach hinten ziehen, Oberkörper dabei mit nach hinten drehen. 10 mal mit jeder Seite.

(Weiter auf der Matte)

Auf allen Vieren. Bein angewinkelt anheben, Fuß Richtung Decke. 10 mal nach oben wippen. Kickback. 5 mal mit dem gestreckten Bein nach oben wippen.

10 Sit ups (Beine etwa 3/4 gestreckt).

Auf den Rücken legen. Brücke und Laufen. Also Beine aufstellen. 20 mal Laufen (jedes Bein 10 mal anheben). Bein dabei strecken. Mit dem Standbein einmal zur Hälfte runter (dann das Bein wechseln).

Auf die Seite legen. Beine strecken. Oberes Bein 10 mal gestreckt nach oben. Oberes Bein vorne ablegen. Unteres Bein 10 mal gestreckt nach oben. Oberes Bein anwinkeln. Fuß nehmen, Bein weit nach hinten ziehen, Oberschenkel dehnen.

Flach auf den Rücken legen. Beine gestreckt senkrecht nach oben. 15 mal runter bis knapp über dem Boden und wieder senkrecht hoch (Beinheben). Beine flach über dem Boden strecken. 20 mal "Paddeln" (Flutter Kicks), die Beine im Wechsel hoch (jedes Bein 10 mal oben).

10 Bicycle Crunches.

Anschließend noch ein paar Minuten Dehnübungen (Beine, Fersen, Oberschenkel, Hüfte).

TitelAutorDatumBesucher
Mi. 28. Okt. 2020PetraM29/10/2020 - 07:5426
Di. 27. Okt. 2020PetraM28/10/2020 - 08:42140
Mo. 26. Okt. 2020PetraM27/10/2020 - 08:42152
So. 25. Okt. 2020PetraM26/10/2020 - 08:40152
Sa. 24. Okt. 2020PetraM25/10/2020 - 16:30152
Fr. 23. Okt. 2020PetraM24/10/2020 - 12:20155
Do. 22. Okt. 2020PetraM23/10/2020 - 07:2267
Mi. 21. Okt. 2020PetraM22/10/2020 - 08:0092
Di. 20. Okt. 2020PetraM21/10/2020 - 07:1198
Mo. 19. Okt. 2020PetraM20/10/2020 - 07:5786
So. 18. Okt. 2020PetraM19/10/2020 - 07:4578
Sa. 17. Okt. 2020PetraM18/10/2020 - 17:3088
Fr/Sa 16/17 Okt. 2020PetraM17/10/2020 - 23:59115
Do. 15. Okt. 2020PetraM16/10/2020 - 08:10138
Mi. 14. Okt. 2020PetraM15/10/2020 - 08:03216
Di. 13. Okt. 2020PetraM14/10/2020 - 06:58221
Mo. 12. Okt. 2020PetraM13/10/2020 - 06:53216
So. 11. Okt. 2020PetraM12/10/2020 - 06:43189
Sa. 10. Okt. 2020PetraM11/10/2020 - 17:32189
Fr. 09. Okt. 2020PetraM10/10/2020 - 20:21229
Do. 08. Okt. 2020PetraM09/10/2020 - 06:37343
Mi/Do 07./08. Okt. 2020PetraM08/10/2020 - 16:15301
Di. 06. Oktober 2020PetraM07/10/2020 - 07:17285
Mo. 05. Oktober 2020PetraM06/10/2020 - 06:46275
So. 04. Oktober 2020PetraM05/10/2020 - 06:46272
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...