Mein 1. Eintrag

DruckversionPDF-Version

 Der 1. Eintrag....

Also dies ist meiner 1. Eintrag...also ich bin mal gespannt...

Heute beginnt die Fastenzeit und ich habe mir vorgenommen diese zeit kein Alkohol zu trinken und kein Fastfood zu essen...Man muss dazu sagen nicht das man denkt ich bin Alkoholiker oder so 

Ich gehe gerne mit Freunden und dann trinken wir mal was oder kochen zusammen und trinken dann mal ein glas wein und einfach mal den Körper entgiften;)

JA nächsten Monat geht es auf die Hochzeit meiner Tante und ich freue mich so sehr 1. das die Heiraten und 2. das es mal mit der ganzen Familie nach England geht,den sie waren lange nicht mehr drüben ich glaub fast über 13 Jahre also ein wares Heileit... und wie sich meine tante sich freut das wir kommen das zaubert mir ein lächeln ins gesicht in der mom sehr komischen zeit für mich.

Ich habe am Dienstag in meinem Betrieb gekündigt weil ich mich da mal so gar nicht wohlfühle und noch dazu mal so schlecht hinkomme das geht gar nicht und das war für mich seelisch nicht mehr tragbar...ich denke das nicht alle damit so klar kommen mit der entscheidung die ich für mich getroffen habe aber das ist mir im mom relativ egal den es geht um mein wohl und nicht um den ihrs und die müssen schliesslich nicht damit leben also mit der belastung und von daher.

desweiteren denke ich das freunde hinter einem stehen sollen egal was für eine entscheidung man selbst trifft ob sie im diesem mom gut  ist oder nicht oder was sie denken sie können es einem ja mitteilen bzw sie mir sagen  aber sie sollten sie mir nicht aufzwingen:)

naja das wars erstmal von mir 

liebe grüße

TitelAutorDatumBesucher
allein und doch zusammenmischy00819/02/2013 - 00:36238
Valentinstagmischy00815/02/2013 - 00:54240
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...