Eine Wendung?

DruckversionPDF-Version

Hallöchen:D

Einige Tage ist es her,dass ich meinen letzten Eintrag verfasst habe.

Seitdem war natürlich wieder einiger Stress,aber keiner erscheint mir rückblickend so schlimm,dass ich euch deswegen volljammern müsste;)

Meine Beziehung läuft bis dato mehr als wundervoll,eine herrliche Ausnahme zu der ständigen Achterbahnfahrt der letzten Wochen!

Um mal einige meienr Teenie-Probleme einzubringen ;P :

Heute haben wir einen sinnlosen Ausflug mit meinem Deutschkurs gemacht.

Auf eben jenem glaubt eine sehr gute Freundin von mir bemerkt zu haben,dass ein Bekannter mich andauernd angestarrt hat.

Um ehrlich zu sein,war ich nicht sonderlich überrascht,auch wenn wir beide in festen Händen sind!

Seine Freundin ist,..nunja,wirklich hübsch:blond,langbeinig,eine natürliche Schönheit.

Doch sie ist einer dieser Menschen mit 2 Gesichtern,die ich absolut nicht ausstehen kann und meines Erachtens nach besagter "Starrer" auch nicht.

Ihr könnt sie euch so vorstellen: In seiner Gegenwart hält sie das perfekte Traumbild aufrecht,was er von ihr hat/haben soll,doch mit ihren Freundinnen zusammen mutiert sie zur dummen,gemeinen Schlampe.

Ich will kein anderes Wort verwenden,dieses erscheint mir mehr als passend^^

kein Wunder also,dass er sich nach jemandem sehnt,der seine Interessen teilt und mit dem er über Gott und die Welt reden kann,aber es nicht nötig hat je nach Umgebung seinen kompletten Charakter zu "switchen".

Ich bin eben so ein Mädchen,man kann mit mir verdammt gut reden,für viele bin ich dieser typische Kumpeltyp=)

Doch nicht selten ist es mir schon passiert,dass meine besten Freunde sich irgendwann unsterblich in mich verliebt haben ! - und futsch war die wundervolle Freundscchaft

Sowas befürchte ich jetzt wieder,er ist zwar nicht mein bester Freund,aber schon so etwas wie ein Seelenverwandter,wenn ich übertreiben darf;)

Als ich meinem Freund davon erzählte war er natürlich nicht begeistert,aber als mein Fan konnte er den Anderen gut verstehen;)

Nun ja,ich werde euch diesbezüglich auf dem Laufenden halten,morgen kommt bestimmt wieder was;)

Bis dahin,

eure Helen xoxo

TitelAutorDatumBesucher
...das Elend kotzen sehen.Helen22/04/2010 - 18:18445
Das Meer ruht...Helen11/04/2010 - 22:09515
Der Stress höret nimmer auf:DHelen11/03/2010 - 19:37371
Auf in neue Katastrophen:DHelen10/03/2010 - 21:21338
So ein A****!!!Helen09/03/2010 - 17:17278
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...