Das Meer ruht...

DruckversionPDF-Version

Mein Gott,so schnell sind 14 Tage Osterferien vorbei.

Und ich noch gar nicht wieder dazu bereit die Schulbank zu drücken>.<

Die kompletten Ferien habe ich mit meinem Freund verbracht und ihn heute zum Zug gebracht zu haben,hat mich natürlich gekillt x.x

Ich stand da natürlich heulend und alle Leute guckten blödxD

Aber was solls^^

Viel ist nicht passiert,ich habe nicht so viel unternommen wie ich eigentlich wollte.

Trotzdem konnte ich in den Ferien genug Kraft und Motivation für dei nächsten Wochen schöpfen.

Da sind nämlich noch einige dinge zu klären:

Mein Job als Chorleiterin sollte so langsam mal abgewickelt werden,meine Gesangsstunden sollten auch so langsam mal wieder statt finden und die lieben Freundinnen will man ja auch nciht vernachlässigen>.<

Obwohl ich was das angeht bei einer schon kläglich versagt habe>.<

Ich bin allgemin ja nicht so der "ICh treffe all meine Freundinnen in den Ferien"-Typ.

Ich verbringe lieber die zeit mit meinem Freund,um so ein bisschen Feeling für das gemeinsame Wohnen später zu bekommen;)

Und trotzdem habe ich mir felsenfest vorgenommen,mich mit gerade erwähnter Freundin zu treffen.

Und die kompletten 2 Wochen lang haben wir es nicht geschafft.

UNGLAUBLICH!

Naja,wenigstens seh ich sie dann morgen in der Schule=)

Kennt ihr das?Das ihr das überhaupt nicht mehr auf die Reihe kriegt,Freundschaften ordentlich zu pflegen,weil ihr vergeben seid?

Dazu kommt noch:ICh bin Opfer eienr Fernbeziehung>.<

Nun denn,ich verabschiede mich,auf bald!

TitelAutorDatumBesucher
...das Elend kotzen sehen.Helen22/04/2010 - 18:18445
Eine Wendung?Helen16/03/2010 - 21:01344
Der Stress höret nimmer auf:DHelen11/03/2010 - 19:37371
Auf in neue Katastrophen:DHelen10/03/2010 - 21:21338
So ein A****!!!Helen09/03/2010 - 17:17277
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...