Stimmen im Kopf

DruckversionPDF-Version
Ich bin sowas von Irritiert seid heute Mittag.
Ich hatte heute Termin meine meinem behandelnden Artz,ok er ist in einem sehr gestezten alter,aber was da heute passierte war wohl der hammer,das ich ihm soweit eigentlich nicht mehr vertraue hatte ich ja schon erwähnt seid heut Mittag ist Schluss mit lustig.
ich erschien pünktlich zum Termin heute Mittag,als ich reinkam war mein erster Gedanke als ich ihn sah,wer hat eine grössere Klatsche er oder ich.
Da sass er zehn Finger in zehn verschiedenen farben Lackiert und bergrüsste mich ganz höflich fragte nach meinem befinden
und höret gespannt zu was ich zu berichten habe plötzlich hob er beide Hände wackelte mit den Fingern und fragte mich allen ernstes was ich gerade sehe,ok mich sprachlos zu bringen ist schwer aber da war ich es,ich sagte nicht was ich dachte zu ihm sondern nur zehn Finger in zehn verswchiedenen Farben,er sagte nur hmmm und schrieb wie immer alles auf was ich ihm sagte,dann ja dann kam er mit einem Vorschlag um die Ecke da war ich baff,er machte mir den Vorschlag mich zu Hypnotisieren um mit meinen Stimmen zu Kommunizieren zu können.
Ich fragte nur warum er das denn machen wolle er sagte besser er erklärte mir sehr ausschweifend wie er in mein Bewusstsein will vordringen und die Stimmen versucht ausfindig zu machen um mit ihnen zu Reden das sie mich in Ruhe lassen.
Ich weiss wie sich das jetzt anhört aber es stimmt ich sass nur mit offenen Mund da und konnte nichts darauf erwiedern im ersten Moment,dann bin ich Explodiert hab ihn nach strich und faden zusammen geschissen und hab die Praxis Wutendbrannt verlassen.
Man muss sich das mal vor Augen halten da kommt ein Arzt mit sowas um die Ecke,ne das geht gar nicht.
Ich weiss das ich Krank bin ich hab Depressionen und habe Aggresive schübe,hab dadurch meine Arbeit verloren zum einen zum anderen kann ich meinen Beruf nie wieder ausüben das wäre zu Gefährlich für andere ich würde es mir nie verzeihen das durch mich unbescholtene Personen zu schaden kommen würden,ich war Dreissig Jahre in dem Beruf und hab ihn geliebt es war mein Traumberuf das alleine ist schon etwas was an mir nagt aber von einem Facharzt in diesem bereich habe ich mir eigentlich mehr Proffesionalität doch schon erhofft.
Zum glück bin ich in einer Selbsthilfegruppe wo auch immer ein Arzt zugegen ist hatte ihn direkt danach Angerufen,
ich konnte mich auch gegen abend auf einen Kaffee mit ihm Treffen als ich ihm das erzählte fing der an zu lachen ok ich musste auch lachen wenn es nicht so ernst wäre.
Ich habe jetzt Termin bei ihm er hat mir versprochen das er weder mit meinen Stimmen reden möchte noch das er sich die Fingernägel lackieren wird.
Ich komme mich von meinem alten Arzt verarscht vor und ich bin Felsenfest der überzeugung das von seiner seite definitiv es Indeskretionen gab weil es schon sehr auffällig ist das wenn ich bei ihm war immer sich einen bestimmte Person sich bei mir meldete.
Wenn ich so mal frei Sinniere,kann ich schon sehr gut verstehen das viele Deppresive sich lieber nicht behandeln lassen die Dunkelziffer in Deutschland liegt bei wahrscheinlich 85% oder mehr,hat eine Studie ergeben,ich bin sehr nachdenklich im Moment,man stelle sich vor ein Mensch egal ob Mann oder Frau geht zum Arzt weil er Plötzlich nicht mehr kann,was sehr oft passiert viele schämen sich dafür nicht die Leistung bringen zu können wie vorher,man kann es nicht oft genug sagen,Deppresionen sind keine schande es ist eine Krankheit die mittlerweile in den Fokus gerückt ist in allen Bereichen einmal bei den Ärzten zum anderen bei den Krankenkassen,vorallem aber ist mittlerweile auch unser Staat auf diese achso kleine randgruppe der gesellschaft aufmerksam geworden.
Deperssionen sind auch unter dem Namen Born Out oder Bor out bekannt geworden zumal es in diesem Bereich es eigentlich gar kein schlüssiges Krankheitsbild gibt.
Depressionen sind manigfaltig auch ihr Auswirkungen auf die Phsyche und auch auf das Körperliche sprich es gibt sehr viele die unter Depressionen leiden und zeitgleich an einem Weichteilreuma erkrankt sind (Schmerzen im weichteil Bereich des Körpers ohne schlüssige Befunden wodurch es ausgelöst wird).
Ich weiss das ich nie mehr Gesund werden werde,das ich auch nur noch eingeschränkt Leistungsfähig sein werde.
Für mich ist es nicht im Moment hinnehmbar nicht mehr Leistungsfähig bin zumal ich es selbst merke kleinere Aufgaben sind stellen weise unlösbar für mich,damit fertig zu werden ist nicht einfach wenn du vorher 30 jahre immer 200% gebracht hast.
Heute war auch ein Brief im Briefkasten ich hatte vorriges Jahr ende Oktober anfang November eine Einweisung an einen Fachklinik geschickt,ich will dahin weil sie für dieses Krankheitsbild die beste Klinik ist,Im Juli kann ich hinkommen,man stelle sich das vor von November bis Juli wartezeit um in die Klinik zu kommen alle anderen Kliniken die ich angeschrieben habe waren Teilweise absagen wegen überbelegung oder aber Termine die sich im August bis Oktober bereich liegen.
Diese Kliniken sind Akkutkliniken die Total ausgebucht sind und was aber die Krone ins Gesicht einem haut ist das 5 Kliniken wegen angeblicher unterbelegung geschlossen wurden was keiner Nachvollziehen kann.
Unser Gesundheitssystem ist nicht auf unsere Krankheit ausgelegt sondern auf schnelle Heilung mit sofortiger wieder Aufnahme der Beruflichen tätigkeit was mir Persöhnlich wieder zeigt das wir Personen oder Patienten dritter oder vierter Klasse in dem System sind,leider ist es so.
 
TitelAutorDatumBesucher
Stimmen im KopfFossy der Baer21/05/2015 - 13:26371
Stimmen im KopfFossy der Baer22/04/2015 - 13:14493
Stimmen im KopfFossy der Baer21/04/2015 - 13:07436
Stimmen im KopfFossy der Baer20/04/2015 - 12:58362
Stimmen im KopfFossy der Baer19/04/2015 - 09:07396
Stimmen im KopfFossy der Baer18/04/2015 - 10:56343
Stimmen im KopfFossy der Baer17/04/2015 - 09:29419
Stimmen im KopfFossy der Baer16/04/2015 - 21:32470
Stimmen im KopfFossy der Baer16/04/2015 - 10:11386
Stimmen im KopfFossy der Baer15/04/2015 - 10:13390
Stimmen im KopfFossy der Baer14/04/2015 - 21:29419
Stimmen im KopfFossy der Baer14/04/2015 - 08:26378
Stimmen im KopfFossy der Baer13/04/2015 - 21:43369
Stimmen im KopfFossy der Baer13/04/2015 - 21:17447
Stimmen im KopfFossy der Baer13/04/2015 - 12:54370
Stimmen im KopfFossy der Baer12/04/2015 - 21:44431
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...