were do we go from here

DruckversionPDF-Version

Und wiedermal stehe ich an einem Punkt in meinem Leben an dem ich mich frage was zur Hölle ich eigentlich hier mache....

"Freund" status befindet sich im Kompliziert/wird überdacht status. Aber eigentlich tendiere ich eher dazu es auf lange sicht doch enden zu lassen, es sind immer die gleichen Probleme über die wir stolpern. Dinge die von ihm nicht geändert werden und um ehrlich zu sein ist auch die luft bei uns raus. Und um noch ehrlicher zu sein der grund warum ich noch hier bin ist mein kleiner... Bisweilen führt das zu seltsamen gedanken alla vieleicht bleib ich bei ihm bis der kleine größer ist und es ihn nicht so heftig treffen würde... Ich weiß es selber nicht vieleicht hat er es mit der letzten Aktion auch zu weit getrieben den ich sehe mich in Zukunft nicht mehr an seiner Seite, denke nicht an eine Hochzeit mit ihm. Allein das er gerade neben mir schläft geht mir tierisch auf die nerven...

Vieleicht muss ich aber auch aufgrund meines kleinen die Zähne zusammenbeisen... Ich hab keine ahnung. Wenn er mich fragen würde ob ich ihn liebe wäre die antwort ein "puh keine ahnung, im moment nicht, ich hoffe das ändert sich noch aber wirklich glauben daran kann ich nicht"

Mein entschluss von vor 2 tagen erstmal den geplanten Urlaub im August abzuwarten erscheint mir zwar lang hin aber sinnvoll. Doch um ehrlich zu sein er gibt sich gar keine mühe, alle guten Vorsätze wurden bereits wieder vergessen... Ich weiß nicht mal ob ihm bewusst ist das ich so am zweifeln bin. Ich hab versucht es ihm klar zu machen mehr als nur einmahl, sogar in einem ruhigen ton und ohne ihm vorwürfe zu machen (was gar nicht so einfach war). Er gelobt sich zu bessern was höchstens zwei tage hält....

Mittlerweile hab ich jeden tag den gedanken das ich ohne ihn besser drann wäre das ich mir jemanden suche der mich liebt und dem ich nicht so egal bin.....

Ich fühle mich so planlos..... und weiß nicht weiter... 

TitelAutorDatumBesucher
Die lange reise bis zum EndeEternel14/01/2017 - 20:55411
und dann fiel mir auf wie jung ich doch irgendwann mal war.......Eternel12/12/2015 - 22:22583
schlaf dringend gesucht....Eternel14/02/2015 - 06:00801
späte Vatergefühle, ein Banküberfall und wieder die frage was jetztEternel08/12/2014 - 23:47709
what if i´m rigth and you are wrong?Eternel18/11/2014 - 13:25721
Hier bricht die hölle losEternel10/10/2014 - 15:05806
Happy happy Holidays.... not teil 1Eternel02/10/2014 - 22:27919
ein brief vom jugendamt... ähm amtsgericht (teil 3)Eternel25/07/2014 - 19:17693
und letzen endes fanden sie ihn doch oder auch ein anruf vom jugendamt teil 2Eternel27/06/2014 - 10:23676
and so it endetEternel30/05/2014 - 15:37939
würde es falsch sein wen ich mich entscheide zu gehenEternel17/12/2013 - 22:42762
ich muss rausEternel23/06/2013 - 19:28827
aufbruchsstimung- oder die Welt ist im Wandel, mal wiederEternel25/02/2013 - 15:01910
auf und ab, auf und ab, Moment wohl eher freier Fall nach unten.....Eternel06/02/2013 - 11:44774
mein letzter Eintrag dieses Jahr. kein resüme aber immerhin meine gedanken dazuEternel30/12/2012 - 22:041030
Mathe.....Eternel13/12/2012 - 22:43864
ab montag noch mehr stress,--> abendrealschule ich kommeEternel28/11/2012 - 21:25981
über seltsame träume, krank sein, arbeiten und die Erkenntnis das Weihnachtsgeschenke doof sind...Eternel23/11/2012 - 21:44899
heute klappte aber auch gar nichts... und dennoch hab ich es irgendwy geschafft ihn zu sehenEternel11/11/2012 - 22:09918
über das leben der letzten zeit oder sentimentale gedanken einer person die krank ist und zudem noch alleine.Eternel07/11/2012 - 20:21878
Beziehungsprobleme oder probleme mit mir?Eternel15/09/2012 - 21:43945
Eine seltsame begegnungEternel10/09/2012 - 20:05998
Nächtliche entschlüsse und deren wirkungEternel27/08/2012 - 08:51977
Life ends whit a dreamEternel25/08/2012 - 18:12963
lass es für mich im Sommer schneienEternel23/08/2012 - 20:27766
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...