Love dohn´t come easy to me

DruckversionPDF-Version

Die Welt in der wir leben ist schon seltsam, manchmahl erscheint uns das was gestern erst war so furchtbar unwirklich, wie ein Traum von dem man sich nicht sicher ist ob er wirklich stattgefunden hat. Ein T-shirt von ihm ist noch hier und ein bisschen seines Geruches hängt noch in der Luft, das beweist das das gestern kein Traum war aber es ist trotzdem so... einfach so weit weg. 

Ich sitze grad am Fenster und schaue mir den Wolkenverhangenen Himmel an, und frage mich ob es nicht besser wäre hier an dieser Stelle einen Schlussstrich zu ziehen. Damit mir nicht wieder weh getan wird... Versteht mich nicht falsch, dieser anflug von schwärmerei hab ich bereits hinter mir, aber ich gewöhne mich langsam an ihn und die Tatsache das er so nett zu mir ist macht es nicht gerade leichter... Ich bin gestern sogar in seinem Arm eingeschlafen... (Normalerweise kan ich nicht schlafen wen mich jemand festhält, und bissher hab ich auch immer wen er eingeschlafen war seine Hand weggenommen und hab dann "alleine" geschlafen) Ich sollte es wirklich einfach beenden, aber dann kommt wieder ein anderer Teil in mir hoch der mir dann sagt, "was solls, geniese es solange du es geniesen kannst" Ach das ist doch alles mist...

Heute morgen als er dan ging hatte ich einen ziemlich dumen gedanken, was würdest du jetzt darauf antworten wen er sagen würde das er dich liebt??? Ich hab ehrlich keine Ahnung... gestern Nacht hätte ich es wahrscheinlich einfach zurückgesagt und ihn geküsst, jetzt würde ich wahrscheinlich wieder total dumm reagieren.... und vorgestern hätte ich wahrscheinlich nur gefragt was das soll????? Das nen ich mal Stimmungsschwankungen...

Warum muss das alles auch so kompliziert sein, obwohl es nicht kompliziert ist. Ich meine die Probleme mach ich mir doch eindeutig selber... Für eine ernsthafte Bezihung ist er sowiso nichts, dazu kan ich mich nicht genug auf ihn verlassen, also was soll der Stress, etwa weil ich nicht will das er mich Betrügt... weil ich will das er mir treu ist... So ein Schwachsinn, natürlich will ich nicht das er nebenher noch mit anderen Frauen vögelt, welche frau will das schon, aber es ist doch letzten endes so, wen er mir wirklich treu sein wollen würde, würde er es jetzt ja auch nicht tun, und umgedreht wen er wirklich mit anderen Frauen Sex haben will würde er es auch in einer Bezihung tun.

Ich würde mich ja wirklich wieder gerne verlieben, aber ich befürchte das ich nur diesen einen Lieben kan der für mich hoffnungslos verloren ist...

TitelAutorDatumBesucher
Hier bricht die hölle losEternel10/10/2014 - 15:0558
Happy happy Holidays.... not teil 1Eternel02/10/2014 - 22:2749
ein brief vom jugendamt... ähm amtsgericht (teil 3)Eternel25/07/2014 - 19:1777
und letzen endes fanden sie ihn doch oder auch ein anruf vom jugendamt teil 2Eternel27/06/2014 - 10:2390
were do we go from hereEternel06/06/2014 - 22:4481
and so it endetEternel30/05/2014 - 15:37107
würde es falsch sein wen ich mich entscheide zu gehenEternel17/12/2013 - 22:42125
ich muss rausEternel23/06/2013 - 19:28155
aufbruchsstimung- oder die Welt ist im Wandel, mal wiederEternel25/02/2013 - 15:01247
auf und ab, auf und ab, Moment wohl eher freier Fall nach unten.....Eternel06/02/2013 - 11:44199
mein letzter Eintrag dieses Jahr. kein resüme aber immerhin meine gedanken dazuEternel30/12/2012 - 22:04292
Mathe.....Eternel13/12/2012 - 22:43266
ab montag noch mehr stress,--> abendrealschule ich kommeEternel28/11/2012 - 21:25332
über seltsame träume, krank sein, arbeiten und die Erkenntnis das Weihnachtsgeschenke doof sind...Eternel23/11/2012 - 21:44266
heute klappte aber auch gar nichts... und dennoch hab ich es irgendwy geschafft ihn zu sehenEternel11/11/2012 - 22:09261
über das leben der letzten zeit oder sentimentale gedanken einer person die krank ist und zudem noch alleine.Eternel07/11/2012 - 20:21310
Beziehungsprobleme oder probleme mit mir?Eternel15/09/2012 - 21:43280
Eine seltsame begegnungEternel10/09/2012 - 20:05375
Nächtliche entschlüsse und deren wirkungEternel27/08/2012 - 08:51297
Life ends whit a dreamEternel25/08/2012 - 18:12263
lass es für mich im Sommer schneienEternel23/08/2012 - 20:27265
morgen festival heute gefühlschaosEternel15/08/2012 - 15:14253
die Umstände mit denen wir lebenEternel28/07/2012 - 19:46322
zahnziehen und ohne ihnEternel27/07/2012 - 19:21311
schon wieder genervt von ihmEternel20/07/2012 - 19:04348
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...