In der Klapse [4]

DruckversionPDF-Version

Ich will hier weg. 

Das ist das einzige, was momentan in meinem Kopf ist. 

Weg. Weg. Weg. 

Heute war Chefarztvisite, wieder dieser Schwarze, der unserer Sprache nicht mächtig ist. Wieder machte er mir klar, dass ich hier überflüssig bin, nur Platz wegnehme. Dass ich eugentlich keine Probleme habe. 

Er stellt Fragen. "Was erwarten Sie?"
Ich weiß nicht, was ich erwarte. Vielleicht ja auch deswegen, weil ich nicht denke, dass man mir helfen kann, vor allem weil man mir das hier ja sagt. 
Irgendwann sage ich dann als Antwort "Dass es mir besser geht"
"Wann geht es Ihnen besser?"
Weiß ich auch nicht. Das letzte Mal, wo ich glücklich war, also so richtig, war, als ich 5 war. Dann ließen sich meine Eltern scheiden, stritten sich mit mir als Überbringer, und als dann die Schule anfing, ging die ganze Scheiße nur noch schlimmer weiter. 
Ich weiß nicht, was passieren muss, damit es mir besser geht. Vielleicht deswegen, weil ich mich an diese guten Tage nicht mehr erinnere. Es gab immer etwas, weswegen ich jeden Tag weinte und das ist echt keine Übertreibung. Irgendwann gingen mir bloß die Tränen aus. 

Der Arzt unterbrach mich oft, als ich versuchte was zu sagen. "Das Verhältnis mit meiner Mutter zB."
"Ja, aber am Verhältnis können wir ja nix ändern!"
"Hmmm ja..."
Ich hasse meine scheiß Schüchternheit, wenn fremde Augen auf mich sehen. Und heute saßen ausser mir und dem Arzt noch vier andere drin. 
"Und was muss noch besser werden?"
Verdammt nochmal, bei keinem kann man mir da helfen! Beim Job nicht, bei Freunden nicht, das muss ich alles selbst hibkriegen, das ist mir klar! Das muss man mir nicht bei jedem Stichpunkt sagen, um zu verdeutlichen, dass ich hier unerwünscht bin, oder ?!

Ich will hier nicht sein :'( Ich will dieses Gefühl nicht haben! Dann kann ich auch auf der Straße wohnen, da gehts mir genau so beschissen wie jetzt im Moment. 

Außerdem muss ich pro Tag 10€ bezahlen, das sind also jetzt schon 70€ und ich weiß ja noch nicht, wann ich hier weg kann. 

Morgen wollen sie mir neue Medies geben. Antidepressiva und noch andere, hab nicht wirklich hingehört... Sfz. 

Ich wollte mich noch bei allen Kommentatoren bedanken. Verzeiht, dass ich euch nicht antworten kann, am Handy ist allein schon das Hochladen fürn- ... Aber ich finde das immer super lieb von euch, und jeder Kommentar zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht. 
Wirklich, vielen Dank (:

Kommentare

Darstellungsoptionen

Wähle hier deine bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicke auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.
Bild von Lynx

Hey Erdengel, ich glaube der

Hey Erdengel, ich glaube der Arzt erwartet von dir das dir klar wird was du von der Therapie erwartest darum stellt er auch so komische fragen. Ich denke du erwartest das du nicht mehr denkst das du lieber tot wärst, das du wieder ehrlich lächeln kannst, das sich jemand deine Probleme anhört, sich um dich kümmert und das du lernst das leben auch zu leben. ich weis nicht ob ich da richtig liege aber das währe so ca das was ich erwarten würde. Du musst echt versuchen dich zu öffnen "man sieht dir deine Probleme nicht an der Nasen spitze an" (hat man mir mal gesagt) denk nicht darüber nach was die anderen über dich denken im Moment bist nur du wichtig und das es DIR besser geht.

MfG Lynx

TitelAutorDatumBesucher
"Ich hab' mich verknallt. In dich."Erdengel10/08/2012 - 03:561546
Nächtliche MelancholieErdengel09/08/2012 - 05:441854
Wochenende auf der AnimagicErdengel30/07/2012 - 17:101477
Dienstag, der 24. Juli 2012Erdengel24/07/2012 - 21:121099
Das WochenendeErdengel22/07/2012 - 21:471444
Wenn es zum Bruch kommtErdengel18/07/2012 - 22:391410
Wichtige eigentlich Unwichtigkeiten und eine Frage der StärkeErdengel15/07/2012 - 01:191156
Lästereien und andere WutausbrücheErdengel01/07/2012 - 18:201161
Unspektakuläre SpektakularitätenErdengel11/06/2012 - 19:481208
Die reinste FarceErdengel30/05/2012 - 21:551329
Debby meldet sich doch wiederErdengel29/05/2012 - 14:051025
Weil wir einfach keine Freunde sind. Und auch nicht waren. Erdengel28/05/2012 - 16:251083
Rest in Peace.Erdengel24/05/2012 - 16:441179
Gefühle der ErinnerungenErdengel07/05/2012 - 20:591657
Debby zieht aus; Enttäuschung für michErdengel07/05/2012 - 19:091012
Freundschaft dahinErdengel30/04/2012 - 21:021397
22.04.Erdengel23/04/2012 - 18:371159
Neues von ErdengelErdengel23/03/2012 - 21:281359
Back againErdengel29/01/2012 - 23:281050
Wieso sind Männer, die man gerne hat, eigentlich immer Arschlöcher?Erdengel07/12/2011 - 13:421850
In der Klapse [9] - Zwischden Wolke 7 und HadesErdengel29/08/2011 - 13:101148
In der Klapse [8] - der schönste Tag der letzten 2 WochenErdengel26/08/2011 - 08:241043
In der Klapse [7]Erdengel24/08/2011 - 19:331159
Ein Tag ZuhauseErdengel20/08/2011 - 10:381291
Stitches. Erdengel19/08/2011 - 20:481174
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...