Das Wochenende

DruckversionPDF-Version

Was Wochenende war toll!
Angefangen damit, dass am Freitag Kingdom Hearts für den 3DS heraus kam und ich dieses heldenhaft errungen habe, sowie deswegen auch wieder mit Nick Kontakt habe und dann 10 Stunden am Stück - von ein Uhr morgens bis 11 Uhr – geskyped habe.

Geskyped habe ich mit Sasha. Ich kenn' ihn nicht so lange, auch nur über's Internet, da er in München lebt. Aber wir verstehen uns richtig gut, und daher ist es nicht nur verwunderlich, dass ich zuvor weder 10 Stunden am Stück telefonierte, noch jemals die Nacht durch. Verwunderlicher ist es eigentlich, dass wir nach 10 Stunden immer noch schwafelten wie ein Wasserfall und letztenendes auch nur der schwache Akku unser Gespräch beendet hatte.

Kennt ihr das, wenn man sich wirklich zu 100% gut versteht? Das merkt man auch schon direkt am Anfang, ich könnte jedenfalls nicht mit jedem die Nacht durchtelefonieren ohne das mir langweilig wird oder ich fast einschlafe.
Außerdem haben wir zusammen Chihiros Reise ins Zauberland gesehen. Sasha guckt ebenfalls sehr gerne Animes und es war sehr spaßig, mit ihm zu gucken. Können wir öfter machen. Auch, wenn er nicht das gleiche Genre mag wie ich; irgendwas findet sich da bestimmt.

Außerdem habe ich das Gefühl, dass er sich mehr mit mir vorstellen kann. Er sagt, ich sei einzigartig und bemerkt ständig, dass ich so weit von ihm wegwohne, er mich aber trotzdem mal besuchen will. Dann skyped er lieber mit mir als seine Tasche zu packen, und soeben fragte er mich wieder, ob wir telefonieren können – als wäre er eifersüchtig und froh, dass ich mit jemand anderem gerade aufgelegt hätte.

Trotzdem werde ich nicht mehr den Fehler machen und mich auf jemanden einlassen, den ich kaum kenne. Die rosa Brille steht mir einfach nicht. Und meine einzige Beziehung, die wirklich geklappt hatte, kannte ich einfach schon so gut, bevor wir zusammen kamen. Und ich denke, das war der springende Punkt.

Bei Lukas habe ich zum Glück frühzeitig die Brille wieder abgenommen. Ich denke, das war ganz gut so. Als wir uns fast geküsst hatten, wollte ich plötzlich nicht mehr. Vielleicht war es Bindungsangst. Aber ab dem Zeitpunkt fielen mir Sachen auf, die mich an ihn stören. Etliche Sachen. Und ich bin wirklich froh darüber, dass mich sein supergutes Aussehen nicht verblödet hat und ich dennoch meinen Verstand benutze, um vorneherein zu bemerken, dass eine Beziehung mit ihm nicht klappen würde.
Über Facebook sagte er mir auch, dass wir uns unbedingt schnell wieder sehen müssen, da ich ihm noch einen Kuss schulde. Und dass er unbedingt in meine Wohnung rein will. Ich machte ihm klar, dass ich überhaupt nichts muss und in meine Wohnung kommt er schon mal gar nicht. Das war netter ausgedrückt als es jetzt klingt, denn ein erneutes Treffen lehnte ich nicht ab. Trotzdem hat er seitdem nicht mehr nachgefragt. Und das bestätigt meine Theorie lediglich.

Dann war ich nach dem Telefonieren mit Sasha am Samstag in Düsseldorf (insgesamt war ich dann 36h am Stück wach, das ist Rekord!), zusammen mit Imge. Das war wirklich lustig! Wir aßen viel – sehr viel – und hatten Spaß, so kaufte sie sich zum Beispiel Seifenblasen, mit denen wir nicht nur herumliefen, mit denen ich mich auch noch zum Affen machte und jede Seifenblase zerplatzen musste. Schiefe Blicke haben wir geerntet, aber auch Lacher und ein paar, die mitmachen wollten. In Köln wären wir nicht so angestarrt worden, aber ist ja auch egal. Wen interessieren schon die anderen, solange man seinen Spaß hat ?

Allerdings wurde ich das Gefühl nicht los, dass sie sich leicht an mich ran schmiss. Eigentlich glaube ich nicht daran, wobei ein paar Aktionen doch fragwürdig waren. Aber allgemein… kann ich das doch nicht glauben. Vor allem weil sie mir doch immer von Sex Techniken erzählt, bzw philosophiert.
Aber ich habe sie wirklich sehr, sehr gerne. Imge ist eine tolle Person. Und ich bin froh, sie zu kennen. Außerdem ist sie die einzige neben Jan und Jenny (wobei ich sie ja nur übers Netz kenne), der ich bis jetzt wirklich rundum alles erzählt habe. Wahrscheinlich sogar noch mehr als den anderen beiden, auch wenn sie mein Tagebuch nicht liest. Komplett. Hätte sie sich alles gemerkt, so würde sie tatsächlich mein ganzes Leben kennen. Und das finde ich echt klasse – vollkommene Ehrlichkeit und man wird trotzdem gemocht. Das zeichnet eine richtige Freundschaft aus und ich bin echt glücklich darüber.

Sie hatte mich extra abgeholt, obwohl sie dadurch 60min länger fahren musste. Und das nur, damit ich kein Geld für ein Ticket ausgeben musste. Wenn das mal nicht umwerfend ist!

Und dann war heute. Zu heute gibt es nicht viel zu erzählen. Sonntage sind immer ziemlich langweilig, weil man nicht mal in die Stadt gehen kann, um einen Bubble Tea zu trinken.
Ich hab' eigentlich die ganze Zeit herumgegammelt, habe dann mit Sasha telefoniert, dann mit jemandem namens Chris (mit dem es allerdings nicht soo sonderlich spaßig war) und telefoniere wohl gleich weiter mit Sasha, nachdem ich den Eintrag beendet habe.

Was gibt es noch zu erzählen? Oh. Ja. Debby!
Sie hat – wer ahnt es schon? – am Donnerstag nicht mehr angerufen. Dumm wie ich bin, schrieb ich ihr eine SMS, ob ich denn noch zu ihr kommen soll. Kam eine Antwort? Nein, natürlich nicht.
Am nächsten Tag sagte ich ihr erst mal, dass sie mich echt mal kreuzweise kann und dass sie mich nicht mehr anheucheln soll, wenn sie mich dann eh wieder versetzt. Und sogar ersetzt wie beim Abiball.
Sie meinte, sie hätte mich gerne noch gesehen, aber ihr Vater war den ganzen Tag da und dann hätte sie es vergessen gehabt. Aha. Ja, sicher.
Als ich dann erwähnte, dass es mir eigentlich echt egal war, ob ich zu ihr gehe oder nicht, sondern dass es mich lediglich aufregt, dass ich noch so dumm war und ihr ein Geschenk kaufte, sagte sie, dass sie doch unbedingt noch mit mir nachfeiern möchte. Gleich am Wochenende! Ich sagte ihr, dass ich nicht da bin (was ja zum Teil gelogen war, aber ich war wütend und hatte echt keinen Bock mehr auf die), sagte sie "oh" und ich warf ihr weiter vor, dass ich mich doch nicht so behandeln lasse.
Dann fragte sie ohne Zusammenhang, wie ich meinen letzten Virus am Pc losgeworden bin, da sie nun den gleichen hat. Sah ich gar nicht erst ein zu antworten. Ich sagte ihr, dass ich mich doch nicht erst so behandeln lasse und ihr dann bei irgend'nem Kack helfe. Hab' ich auch nicht gemacht.
Sie behauptete noch, dass ich doch ihre aller beste Freundin bin, und es wirklich, wirklich, WIRKLICH ernst meint (klar). Ich sagte ihr, dass ich echt keinen Bock habe, mit ihr zu streiten, weil es eh nichts bringt. Und dass ich auch keine Lust habe, allgemein mit ihr zu reden. Ich will einfach nur RPG mit ihr schreiben und nichts anderes mehr von ihr wissen.
Sie schrieb "…"
Und dann schrieb sie den nächsten Satz im RPG. Schien also scheinbar in ihrem Interesse zu liegen.

Mittlerweile begrüßen wir uns auch nicht mehr; wenn sie online kommt, dann schreibt sie sofort am RPG weiter und ich antworte.
Fragt sich bloß, was ich mit dem Geschenk mache…

Kommentare

Darstellungsoptionen

Wähle hier deine bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicke auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.

mir schenken! :L

mir schenken! :L

TitelAutorDatumBesucher
"Ich hab' mich verknallt. In dich."Erdengel10/08/2012 - 03:561428
Nächtliche MelancholieErdengel09/08/2012 - 05:441572
Wochenende auf der AnimagicErdengel30/07/2012 - 17:101311
Dienstag, der 24. Juli 2012Erdengel24/07/2012 - 21:121005
Wenn es zum Bruch kommtErdengel18/07/2012 - 22:391300
Wichtige eigentlich Unwichtigkeiten und eine Frage der StärkeErdengel15/07/2012 - 01:191037
Lästereien und andere WutausbrücheErdengel01/07/2012 - 18:201092
Unspektakuläre SpektakularitätenErdengel11/06/2012 - 19:481090
Die reinste FarceErdengel30/05/2012 - 21:551184
Debby meldet sich doch wiederErdengel29/05/2012 - 14:05907
Weil wir einfach keine Freunde sind. Und auch nicht waren. Erdengel28/05/2012 - 16:25977
Rest in Peace.Erdengel24/05/2012 - 16:441046
Gefühle der ErinnerungenErdengel07/05/2012 - 20:591516
Debby zieht aus; Enttäuschung für michErdengel07/05/2012 - 19:09912
Freundschaft dahinErdengel30/04/2012 - 21:021260
22.04.Erdengel23/04/2012 - 18:371059
Neues von ErdengelErdengel23/03/2012 - 21:281239
Back againErdengel29/01/2012 - 23:28979
Wieso sind Männer, die man gerne hat, eigentlich immer Arschlöcher?Erdengel07/12/2011 - 13:421696
In der Klapse [9] - Zwischden Wolke 7 und HadesErdengel29/08/2011 - 13:101049
In der Klapse [8] - der schönste Tag der letzten 2 WochenErdengel26/08/2011 - 08:24974
In der Klapse [7]Erdengel24/08/2011 - 19:331083
Ein Tag ZuhauseErdengel20/08/2011 - 10:381194
Stitches. Erdengel19/08/2011 - 20:481075
In der Klapse [6] - wie viele Einträge wird es wohl noch geben ?Erdengel19/08/2011 - 12:31760
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...