Geburtstag:

DruckversionPDF-Version

Mitternacht ist vorüber. Seit fast 45 Minuten habe ich Ge -
burtstag. Es ist mein 37. Geburtstag. Noch weiß ich nicht so recht, wie ich mich fühle.
Für das kommende Lebensjahr wünsche ich mir vor allem Ge -
sundheit. Ich habe nämlich schon Angst, einmal wirklich ernst krank zu werden und von anderen abhängig zu sein. Schon allein durch mein immenses Übergewicht ist das Risiko einen Herzinfarkt oder einen Schlaganfall zu bekommen, erhöht. Es macht mir auch Angst, daß bei mir der Verdacht auf Asthma bronchiale besteht. Also wünsche ich mir körperliche und see-
lische Gesundheit mit dem nötigen Sinn dafür, sie möglichst gut zu erhalten.
Ich wünsche mir endlich die Möglichkeit, eigenes Geld zu ver -
dienen.
Ich wünsche mir, daß Axel und ich weiterhin zusammen -
stehen.
Ich wünsche mir ein normaleres Verhältnis zu meinen Eltern.
Mehr muß ich mir gar nicht wünschen. Wichtig sind einfach Gesundheit, eine gute Beziehung zu mir nahe stehenden Menschen und für mein Selbstwertgefühl die Möglichkeit, ei -
genes Geld zu verdienen.

TitelAutorDatumBesucher
Morgendlicher Anruf von meiner Mutter / Axels Konto ausgeglichen / Ein ruhiger und friedlicher Tag mit Abendessen beim LieblingsDaniela04/02/2005 - 02:476750
'Krähen im Schnee' von Georg Britting:Daniela04/02/2005 - 02:327779
Die Lösung heißt Deutsches Tagebucharchiv e.V.:Daniela03/02/2005 - 16:484698
'Überall' von Joachim Ringelnatz:Daniela03/02/2005 - 14:564688
Ein lahmer Tag:Daniela02/02/2005 - 02:104559
Nervenkekse nach Hildegard von Bingen:Daniela02/02/2005 - 01:554334
Axel hat Urlaub / Axels Zahnarzttermin / Einkauf / einfach ein Wohlfühltag:Daniela01/02/2005 - 02:534815
Glaube und Brauchtum im Februar:Daniela01/02/2005 - 02:324141
Ein Sonntag, wie er mir gefällt:Daniela31/01/2005 - 02:374172
Der Münchner Schäfflertanz:Daniela31/01/2005 - 01:004148
Der israelische Schriftsteller Ephraim Kishon ist tot:Daniela30/01/2005 - 10:183929
E - Mail von Klausi:Daniela30/01/2005 - 01:003316
Ein gutes Gefühl, wieder da zu sein / Rudolph Moshammer soll ohne sein Herz begraben worden sein:Daniela29/01/2005 - 04:563738
Axels Geldproblem für den Moment gelöst:Daniela28/01/2005 - 14:164502
Axel und der Umgang mit dem lieben Geld / Wie geht es mir?:Daniela27/01/2005 - 20:243866
'Von der Seele geschrieben':Daniela27/01/2005 - 01:003827
So viel Tod und dennoch ist das Leben wunderbar!Daniela26/01/2005 - 14:372830
Wieder normale Tagebuchführung:Daniela25/01/2005 - 14:413991
'Recht gelebt' von Erna Hunziker:Daniela24/01/2005 - 01:003341
Parallelen zum Mord an Sedlmayr im Sommer 1990:Daniela23/01/2005 - 03:393796
Tausende Fans nehmen in München Abschied von Moshammer:Daniela23/01/2005 - 03:333178
Letztes Geleit für Moshammer (Stand 22.Januar, 00:04 Uhr):Daniela22/01/2005 - 02:213764
Einsamkeit ein Tabuthema:Daniela21/01/2005 - 01:002961
Chauffeur von Moshammer hat für die Stasi gearbeitet:Daniela20/01/2005 - 12:483057
Chauffeur erbt Wohnung in Harlaching:Daniela20/01/2005 - 12:383321
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...