egal wie still du bist... ben ist stiller

DruckversionPDF-Version

ein aschenbecher der überquillt, zeit die ich mir genommen habe und der vermittlungsdrang ergeben grad das bedürfnis einfach n paar worte hinzukritzeln...

nun, was gibts schon groß zu sagen... bin noch anwesend und bin weitestgehend okay... doch meine kreativität ist so dermaßen auf den nullpunkt angelangt, das es fast n hohn ist noch weiterzuschreiben... welch literarischen ergüsse ich von mir gab, die seines gleichen suchten... welch von engelszungen bespickten anekdoten ich niederschrieb, die zwischenzeilig blaupausen von utopien und heilmittel gegen ALLE krankheiten enthielten... worte die mir von göttern in traumsequenzen zugeflüstert wurden, um optische euphorie zu stiften... phrasen die von weisen alten königen benutzt wurden um ihre heere anzuführen und um ganze kontinente zu erobern...
aber naja... bin dessen nicht mehr würdig... und lässt mich auf diesen blog nur noch knatschig und lippenzwirbelnd schielen und zeig ihm den bösen finger neben dem zeigefinger, der nur allzugern zum anusputzen benutzt wird...

hmja...
es gab einige postive veränderungen soweit auf die ich aber nicht wirklich eingehen werde... ausser das ich seit 3 monaten keinen nervenzusammenbruch mehr hatte und ich kaum alkohol trinke.. und wenn, dann nur in maßen... was verdammt gut ist und tut...

ansonsten bin ich -noch- ruhiger geworden... umstände verlangen mir vernunft und rationales denken ab und muss n paar kompromisse eingehen und meine labilität ordentlich zurückschrauben...
von mir zu erzählen fällt mir schwerer wie sonst und hab auch nicht wirklich den drang danach... vllt. ist das auch n faktor das ich hier nicht mehr schreibe... oder nicht viel...

naja... jetz lass ichs auch wieder gut sein... erstmal... eh kaum was los hier...

Kommentare

Darstellungsoptionen

Wähle hier deine bevorzugte Anzeigeart für Kommentare und klicke auf „Einstellungen speichern“ um die Änderungen zu übernehmen.
Bild von 5chl3cht

- -

-

-

TitelAutorDatumBesucher
asocial media5chl3cht14/10/2018 - 20:08856
Blues haben5chl3cht18/01/2017 - 03:172107
fanatischer pragmatiker5chl3cht15/01/2016 - 00:041904
okay i believe you, but my tommy gun don't5chl3cht20/12/2015 - 02:132388
urlaub in den misanthropen5chl3cht21/11/2015 - 03:042933
scheinfreundliche feinde und falsche freunde5chl3cht10/10/2015 - 09:172289
thanks for nothing5chl3cht16/09/2015 - 23:502155
who rain zone5chl3cht20/08/2015 - 00:222024
entenaufzug5chl3cht06/08/2015 - 01:292204
beneath the skin5chl3cht22/06/2015 - 22:052572
hrnshn5chl3cht11/06/2015 - 19:521825
Rookie5chl3cht31/05/2015 - 21:152422
Your submission has triggered the installed spam filter and will not be accepted.5chl3cht07/01/2015 - 17:013229
Mehr sein als nur ein Moment5chl3cht27/06/2014 - 00:162113
amish tech support5chl3cht20/12/2013 - 01:402503
should i stay or should i go5chl3cht09/12/2013 - 00:535282
zeit, wie der mensch vergeht5chl3cht29/11/2013 - 00:523784
Riot5chl3cht20/11/2013 - 01:362599
teilchenentschleuniger5chl3cht28/10/2013 - 21:492856
true facts about friendship5chl3cht21/10/2013 - 00:402422
The things you own end up owning you. 5chl3cht15/10/2013 - 00:052714
in nächten wie diesen5chl3cht27/09/2013 - 21:053110
vergewaltiger des bösen5chl3cht20/09/2013 - 12:422820
.5chl3cht24/08/2013 - 04:062332
i want to have a social life... but i hate people5chl3cht17/08/2013 - 01:322285
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...