in Gedanken

Mapinchi ende des Jahres

Es ist kurz vor Silvester.Sicherlich ist das ein grund zur freude bei vielen... doch mich lässt es dieses Jahr recht kalt. Ich habe auch nicht wirklich was vor. Wahrscheinlich werde ich mich ins Bett mümmeln und filme gucken. Mein Freund wird in Frankfurt mitseinen Kumpels feiern sein.

Zeit

Ich bin nicht sehr alt.
Alt genug um zu wissen wie viele Probleme ein Mensch haben kann
aber nicht alt genug um zu wissen wie viele es noch werden können.
Erwachsen werden wollten wir alle!
Doch dabei vergisst man häufig, das die Zeit die wir mit Warten auf das "Erwachsen" sein verbringt auch ein Teil unseres Lebens ist.

Probleme = Wir ?

Das ist nicht so leicht wie ich mir das vorgestellt habe ... Titel ? Stimmung ? keine Ahnung !
Ich möchte keinen Text verfassen in dem ich schreibe wie mein Tag war . Denn ich denke niemanden würde dies so wirklich interessieren. Genauso wenig wie mich. Statt dessen schreibe ich über Dinge die in meinem Kopf so los sind und hoffe Menschen zu finden die diese Dinge teilen...

ich sehe schon den Tag an dem sich alles wiederholt

Hey hey

Gottverdammt ..

Gottverdammt warum...

Der verlorene Kampf

ich will endlich!!!

im april hatte ich ja diese op...

sie ist ja nicht ganz so gelaufen wie es vorgesehen war und ich war ja fast zwei monate länger krank als gedacht.doch als es dann endlich hieß ich dürfte wieder sport machen war ich der glücklichste mensch auf der welt...

Affäre

Die Rose die du mir zum Geburtstag geschenkt hattest habe ich immer noch, obwohl sie schon verblüht und dürr ist kann ich sie einfach nicht wegschmeisen. Ich hab sie mir sogar an die Wand genagelt, weil es die einzigste Rose ist die ich in den 3 Jahren von dir bekommen habe. Eigentlich bin ich doch ein Biest. Nicht besser als du. Wir sind zwar nicht zusammen, aber doch würde ich mich ein wenig sch

Affäre

So nun habe ich Urlaub und das 5Wochen. Das ist das erste mal das ich so lang Urlaub habe. Ich werd dich wie immer so vermissen. Ich hab dich ja mehrmals gefragt, ob du dann noch mal zu mir kommst bevor ich meine Familie besuche. Ich hoffe sehr das es klappt. Naja ich hab mir ja vorsichtshalber mal die Nr. von meiner Arbeitskollegin aufgeschrieben um nach zu fragen in welcher Schicht du dann schaf

Affäre

Ich mache mir gerade so Gedanken darüber wenn deine Frau wüsste das du sie schon 2 1/2 jahre immer noch mit mir betrügst.........Keine Ahnung ob sie dir das noch einmal verzeihen würde. Denn beim 1.mal wollte sie dich schon rausschmeisen doch sie hat es nicht getan. Auf der einen Seite würde ich es mir

Life is a rollercoaster.

Nachdem Nick sich sicher war,dass er nicht mit seiner vielleicht-Freundin zusammen kommen wird lief es zwischen uns besser den je.
Ich weiß nicht,ob das Zufall war oder ob es irgendwie zusammen hängt.Aber es interessiert mich auch nur bedingt.Ich mein,ist doch egal,wieso es gut läuft,hauptsache,es läuft gut,oder nicht?!
Jedenfalls ist es unglaublich toll.Viel intensiver als vorher.
Am Freitag d

Seufz...

Als ich heute Morgen aufgewacht bin, war mein Herz schwer. Das
übliche Morgenritual vollzog ich in Gedanken. Teilnehmen am Morgen
ohne wirklich teilzunehmen...
Nein, ich bin nicht traurig oder unglücklich. Ganz im Gegenteil!
Ich bin vielleicht voller, na, wie soll ich es nennen...Sehnsucht? Hm,
irgendwie auch das falsche Wort. Ein wenig melancholisch vielleicht? Ist
es das? Ja, das triff

Herz Sieben

Noch fünf Tage, warum gerade jetzt?
Es ist Unsinn dass es Schmetterlinge im Bauch sind es ist Magie, du hast Recht es ist immer sie Herz Sieben.
Jetzt ist es zu spät, das nächste Mal musst du Glück haben.

Gedanken an eine alte Liebe...

Gestern beim Aufräumen fand ich all die vielen Zeilen die du mir
geschrieben hast.
Keine Ahnung, wieso...
Wieso ich mich auch niemals davon getrennt habe...
Die Gesellschaft ließ es damals nicht zu.
Du warst ein Mann, ich eine junge Frau...vielleicht och viel zu jung...
Du wolltest diesen Weg gehen mit mir. Den Weg nach Irland. Mir deine
Insel zeigen, dort mit mir leben...
Du warst ein T

Einfach drauf los...

loslaufen
das Ziel kennend
keinen Umweg
nehmen, weil er
vielleicht nicht so
schwer erscheint
gerade drauflos
mich selbst an der Hand haltend
damit ich nicht stolpere
nicht umdrehen
weil die Angst
vor dem Ziel
mich langsam werden läßt
langsamer
um die Ausreden
gut zu formulieren
mich selbst so lange zu verbiegen
bis ich mich
nicht mehr er-kenne
er auch nicht
aber der er hört da

Erinnerung an Oli Teil 2

Doch Oli und ich seilten uns irgendwann nach Mitternacht ab. Wir waren
uns durch ein paar Gläser Wein schon etwas näher gekkommen,
flirteten auf Teufel komm raus.
Und ich werde es nie vergessen, als er mir seine Tätowierung zeigte
-ein Atomverseuchtzeichen- mit dem neckischen Grinsen und der
Bemerkung: Who touch me, will die...
Wir gingen am Strand spazieren und beschlossen dann in das a

Erinnerungen an Oli... Teil1

Eben habe ich n9och die Tage bis zu meinem Urlaub gezählt...
Ich kanns ja irgendwie noch garnicht glauben...
Ich -alleine- in die Türkei ohne zu wissen, was und wer mich dort
erwartet. Sicher...Ich werde ja die anderen dort treffen. Aber trotzdem...
Aber ich spüre keine Unsicherheit und auch keine Angst...noch nicht
zumindest!
Kenne ich doch die Türkei schon lange und auch gut...
Ich freu

Entschuldige bitte... (und Gedanken über mich)

Gibt es etwas Schöneres, als den Abend nach der Arbeit im Grünen zu
verbringen?
Irgendwo im Freien zu sein, die Abendsonne zu genießen?
Da meine Oldies ja in Floria sind, habe ich jetzt -unter anderem-
unseren kleinen Garten zur freien Verfügung. Da kann ich "grasen",
soviel ich will, und ich hab meine Ruhe.
Sich unter einen Baum zu setzen, einfach nichts zu tun, nur diese grüne
Energie

Inhalt abgleichen
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...