Weblogs

I'm not bitter anymore, I am syrupy sweet.

So, das war also mein Probearbeiten. War jetzt nicht überragend, aber ganz cool. War ganz und gar nicht so viel los, wie erwartet. Ich schätze, es waren eher nur so 400 Leute... ich kann sowas aber auch schlecht schätzen. Das Wetter war ja extrem mies. Damit waren wir an der Bar fast eher überbesetzt. Schadet ja aber nicht.

Mittwoch, 28.05.2014

Am Mittwoch war ich glücklich bzw. habe ich mich darüber gefreut,

Ein schöner Abend

Endlich haben wir uns mal wiedergetroffen. Es gab in letzter Zeit wirklich keine Möglichkeit und so war ich schon ziemlich frustriert. Doch nun  hat S. sich endlich auf ein abendliches Treffen eingelassen.

Die Liebe:,(

Manchmal liege ich im Bett und denke mir "Wieso ich?" das ist eine Frage die sich bestimmt jeder mal gestellt hat.....://

Dienstag, 27.05.2014

Heute war ich glücklich bzw. habe ich mich darüber gefreut,

Zimmerbla 2.

Ich hab mich heute entschieden. Für ein WG -Zimmer in besagter WG... aber ein anderes. Günstigeres.

Und nun kommt meine jetzige WG... nun, wo natürlich High Life ist und ich keinen Plan habe, wie ich in kürzester Zeit (Stichwort 01.06) einen Umzug machen soll oder wie ich eine Doppelbelstung zahlen soll... und sagt, sie würden wollen, dass ich bleibe...

keinPlatzfürLuftmehr

 jaichbinheutesofauldassichnichteinmalinderLagebinmeineUnfassbarkeitauszudrücken......

DAY 15

Typisches Frauenproblem. Die Figur. Ich habe Kleidergröße 42, klar bin ich nicht dünn und habe keinen erstrebenswerten BMI, ich sag auch nicht unbedingt das ich mich super wohl damit fühle, aber ich habe gelernt mich zu akzeptieren. Warum lernen zu akzeptieren wenn man was dagegen machen kann?!

jaja, auch otb verändert sich.

...und das schon lange. Ich lese überhaupt nicht mehr hier. Meine Lieblingsschreiber schreiben hier nicht mehr und ich irgendwie auch nicht. Vielleicht schreibt man doch, um einige Kommentare zu bekommen, die einem inspirieren oder ähnliches, keine Ahnung. Wenn man nur für sich schreiben würde, hätte ich das hier ja fort geführt.

Run run run run

Bin gestern nach der Uni mit Jasmin was essen gewesen. Später kam Fö noch dazu. Der verändert sich auch einfach niemals niemals nie. Sieht immer noch genau so aus wie der 16 jährige Fö, mit dem ich damals  viele bunte, gute Tage verbracht habe.

Montag, 26.05.2014 (KG)

Heute war ich glücklich bzw. habe ich mich darüber gefreut,

.

Ich müsste jetzt was schreiben, um meine Wut und Traurigkeit irgendwo hin loszuwerden, aber ich hab gerade mal wieder keine Worte. Heulen kann ich auch nicht. Meine Wut an ihm auslassen auch nicht... erst nicht abgenommen, nun Handy aus. As usual.

wie.kann.man.nur.so.sein.

und: dickes fettes LIAR.

 

Martin?! - Totaller Reinfall !

 

Mit Martin ging das richtig in die Hose die Beziehung....Da denkt man, man kennt einen Menschen über 20 Jahre und dann entpuppt dieser sich als Lügner ... Hammer hart !

Finanziert mir NeoBux meinen Opel GT (Oldtimer)? 26.05.14

Hi,

Muskelkater lässt grüßen und Männer sind scheiße! Tag 2

 Was ein merkwürdiger Tag...

Kennt ihr das wenn eure Stimmung eigentlich echt super ist morgens und sie dann über den Tag immer schlechter wird?

Ich hasse solche Tage :/ Alles die Schuld der Männer! Wieder mal...

UND OMG GRADE ALS ICH DIESEN TEXT HIER SCHREIBE , SCHREIBT ER MIR DAS ER MICH LIEBT !

Es war unser erstes Treffen, wir nennen ihn mal M. !
Ich habe ihn um 13:10 am Bahnhof bei uns im Kaff abgeholt. Erstmal sind wir nach Macces gelaufen weil sein akku leer war.

Sonntag, 25.05.2014 (Training)

Heute war ich glücklich bzw. habe ich mich darüber gefreut,

1a

 also das gestern is wirklich komplett anders abgelaufen als ich es gedacht hab. ich hatte ja eh schon das Gefühl wie wenn ich von dem Abend ziehmlich entteuscht werd und bin dann auch mit so ner Einstellung losgegangen. Ich hatte schon bisschen viel getrunken als ich plötzlich bei nem Kumpel und seinen Freunden stand.

we stood steady as the stars in the woods, so happy-hearted and the warmth rang true inside these bones.

Ich bin heute so Sonntag. Habe meine Ugandabilder zu Ende sortiert. Habe ca. 40GB nun endlich auf 20 gekürzt. Da sind aber noch alle Videos dabei. Die hab ich nicht gelöscht, auch wenn sie noch so random waren. Es tut aber sehr gut, dass schon mal in keinem Ordner mehr 800, sondern nur noch 40-200 Bilder sind.

Tag 1 - Jeder Anfang ist schwer!

Entscheidungen, Entscheidungen:
 
Heute geht es los! Der Schalter im Kopf ist umgelegt, die Motivation vorhanden!
Schon seit Jahren will ich endlich meine Traumfigur erreichen, hatte aber nie wirklich die Motivation dafür.

Samstag, 24.05.2014

Am Samstag war ich glücklich bzw. habe ich mich darüber gefreut,

rainy day

25.05.14

ich schreibe heute von gestern, da ich heute ja noch nicht viel erlebt habe bis 9:00 uhr haha, okay nagut.

Ich wünschte...

Vor einem Monat entdeckte ich während meiner Arbeitszeit einen dicken Knubbel oberhalb meines linken Schlüsselbeins. Ich unterhielt mich gerade mit einem Kunden und strich mir dabei unbewusst über den Hals, unbewusst leider nur kurz. Sobald der Kunde weg war, rannte ich zur Toilette, um im Spiegel genauer zu betrachten, was sich da so wölbt.

der ist nur für dich!

Samstag, den 24.05.2014

 

die nächsten zeilen wirst du nie lesen können.

Wem die Stunde schlägt.

Es dürfte bekannt sein, das ich Rentner bin. Das erste was ich gemacht habe, war meinen verhassten zweiten Wecker( Batterie betrieben, und mit einer lauten und schrillen Zirkusmanege Melodie als Wecksignal, wo ich immer gesagt habe: Wer da weiterschläft, hat sich das verdient, und soll liegen bleiben.) aus der Wohnung zu entfernen.

Inhalt abgleichen
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...