Weblogs

Nachdem.......

.......... wir uns nun solange nicht gesehen haben, war heute endlich mal ein Termin gefunden. Zwar nicht hier bei mir, aber ich hatte doch auf einen leeren Waldparkplatz gehofft, um S. wenigstens ein bisschen nah zu sein und um ein bisschen Sex zu haben.

Einiges ist passiert

Seit ich am 23.02.2015 die Stimme verloren habe, hat meine Hausärztin mich auf auf Trab gehalten. Am Donnerstag steht eine Magenspieglung an. Gestern wurde mir noch Blut entnommen, Puls gemessen, Herz und Lunge abgehört. Gesundheitlich bin ich bereit für die Narkose. Der Termin für die Darmspieglung ist noch offen, diesen bekomme ich am Donnerstag nach der Magenspieglung.

who you want to be?

 

Es ist lange her das ich geschrieben habe... sehr lange. 

Ich habe das bedürfnis endlich wieder zu schreiben weil ich manche Sachen einfach nicht mehr für mich behalten kann.

Es ist viel passiert sowohl Positiv aber auch Negativ. Prüfungen stehen bald an und bin moment nur am Lernen. 

Ein Video - Fast ein muss für ALLE

 Ohne grosse Worte.

Link:

https://www.youtube.com/watch?v=ipe6CMvW0Dg

 

Mal so gesagt.

Da iwas schief hier läuft & ich 2 Acount´s habe. zerteile ich mich dan.

So starb Sabinschen.

Heute erzähle ich eine wahre Geschichte. Mein Arbeitskollege, damals c.a. 50 Jahre alt, etwas Weltfremd, aber hoch Intelligent, hatte einen alten und klapprigen Mercedes, an TÜV, war nicht mehr zu denken. Er fuhr noch, und eines Tages knallte ihm jemand seitlich ins Auto. Beiden Fahrern ging es gut, und mein Kollege ging zur Telefonzelle und rief die Polizei an. An der Ecke….

DAY 25 ( Let me in now let me get closer)

 Gimme that love I've been waitin for 

DAY 24 (Es ist nie zu früh für Liebe)

 Ich mag dich, ich mag dich wirklich sehr gerne und ich weiß auch nicht ob es jetzt richtig ist dir das zusagen, ich hab hin und her überlegt, wahrscheinlich bereu ichs später aber jetzt ist es halt so . Ja ich war heute etwas bedrückt und es war definitv gelogen, dass es nichts mit dir zu tun hatte .

Immer das erste mal.

Nach zahlreichen Erfahrung von unterschiedlichen Seiten. Bin ich immer noch nicht am Ende. Mir wurde gesagt ich bin stark nach allem, aber wer weiß schon wie es wirklich ist.
Am Ende verliert man doch alles was man Liebt es zerstört ein. Immer eine zerreiß probe. Hauptsache du siehst gut aus, hast einen guten Charakter & am wichtigsten du hast

Erkenntnis

Nach einer anstrengenden Nacht vom Sonntag auf den Montag die grosse Erkenntnis. Ich habe meine Stimme verloren. So fuhr ich ins Büro, um kurz darauf wieder nach Hause zu gehen. Es macht keinen Sinn sich in Schweigen hüllend in einem Grossraum Büro zu verschanzen.

Umzugskacke

Gestern hab ich glaub ich dann das erste mal so richtig realisiert, was jetzt in den nächsten Tagen passieren wird.

2.Trimester + Umzug

 Mittlerweile bin ich in der 16.SSW. Bei 15+2 um genau zu sein. Alles ist top mit unserem Krümel. Wir wissen auch schon was es wird :) Es wird ein kleiner Junge und wir freuen uns total. 

Montagblues

Wieder einmal Montag. Strassen matschig, grau, feucht und kühl. Am liebsten würde ich mich wieder verkriechen, unter der warmen Decke, zusammen mit einem guten Buch.

Die vergangene Nacht einfach Grauenhaft. Säure aus dem Magen, fast stündlich erneutes Hochkommen, floss selbst zur Nase raus. Geschlafen nicht eine Stunde.

Pflotsch

Schneefall und Regen. Die Landschaft aufgeweicht. Strassen und Trottoir, schuhtiefer Schneematsch. Ungemütlich, ein Wetter, das einem den Gedanken von ‚Zu-Hause-Bleiben-Wollend‘, ein suggeriert. Also ein Sonntag mit Nichts-Tun verbringen, sich einfach fallen lassen, sich ausruhen. Der Gedanke gefällt eigentlich mir ganz gut.

.....

 Ich kann nicht mehr... langsam glaube ich, dass sterben ne echte Alternative ist....

Unterwerfung

Goncourt-Preisträger Michel Houellebecq erzählt in UNTERWERFUNG die Geschichte des Literaturwissenschaftlers François. Der Akademiker forscht im Frankreich einer sehr nahen Zukunft zu dem dekadenten Schriftsteller Huysmans, der ihn sein Leben lang fasziniert.

Ein empfehlenswertes Buch für Alle.

Der Stress ist vorüber

 Liebes Tagebuch,

ich habe es geschafft. Ich bin aus dem Studium geflogen. Die Geschichte erzähle ich dir bei Gelegenheit, im Moment macht es mich leider noch etwas zu fertig.

Das Gute daran ist aber, dass ich jetzt langsam meinen Stress abzubauen beginne.

Passwortmacher-Gaga.

Ich habe mir einen Passwortmacher runter geladen. Denn man soll alle halbes Jahr, sein Passwort ändern. Gut, verstehe ich. Nicht faul, und mal ausgetestet. Man kann sich eins machen lassen. ? Ist der Närrisch??? Das kann sich doch kein Mensch merken. Dann gibt es die Möglichkeit, man gibt beliebige Wörter ein, und die verstümmelt der. Wie schrecklich.

Needle And The Damage Done

jaja was solche lieder immer wieder für gefühle hervorbringen. einmal junkie, immer junkie. so ist das leben. hast du einmal im leben heroin genommen, wirst du nie mehr davon wegkommen. auch wenn dus längere zeit nicht genommen hast, das gefühl, dass dus brauchst, wird immer da sein. ein leben lang.

Augen

Wenn man viel mit der S-Bahn fahren muss, durchlebt man immer wieder sonderbare Erlebnisse. So auch an diesem Abend, auf der Nach-Hause-Fahrt mit der S-Bahn.

Besser ist‘s..

„Besser ist‘s, ihr fallt in Gottes Hand als in die der Menschen“.
Quelle: Wilhelm Tell 1804 (J.C.F. von Schiller 1759-1805)

Heute gibt es Nudeln!

Heute Mittag gibt es Nudel.( Wen interessiert das?? Klar keinen.) Nur, da zu gibt es eine Geschichte, die ich hier mal erzähle. Ich war bei meiner Homöopathin, und wir unterhielten uns über Ernährung. Dies, das, ja, gut. Und ich sagte ganz nebenbei: Ich esse viel Nudeln. Nudeln?? Die sind nicht gesund, macht sie ganz Aufgeregt( Hier zu, gibt es noch eine Geschichte, die ich mal erzähle.

Mein Sieg für mich

 Ich habe vergessen es zu erwähnen, aber nun muss ich es los werden. P. hatte wirklich die Frechheit eines Abends mich dauernd anzurufen, ich rief zurück, weil ich nicht wusste, dass er es gewesen wäre, denn ich löschte seine Nummer damals. Aufjedenfalls war ich unterwegs und wir haben uns immer verpasst und da kam eine SMS mit Wer is er/sie?

Diktat der Uhr

Wir leben unter Zeitdruck, sind dem Diktat der Uhr unterworfen. Man spürt den Zeit-Puls, erfährt am eigenen Leib das Altern. Blonde Haare werden Grau, der Körper funktioniert nicht mehr so wie vor vierzig Jahren. Auch in der Welt der Gedanken spielt sich so einiges ab.

Ich für mich

Er hat Sie doch glatt betrogen und Sie verzweifelt mal wieder an sich sellbst, redet sich alles ein, alles schön um nicht von ihm zum gehen....
um nicht allein zu sein.
Sie hofft in mir ihre Bestätigung zu erhalten, jedoch ich kann sie ihr nicht geben, da es nicht meine Aufgabe ist, jemanden Hoffnung zu geben, der die Wahrheit ausblendet.

Inhalt abgleichen
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...