Weblogs

Anfang

Hallo,
Das ist mein erster Eintrag. Ich bin ehrlich gesagt nicht sicher, wie viele noch folgen werden und ob ich regelmäßig schreibe, ich habe nur jetzt grade das Gefühl, dass es mir ein bisschen hilft, meine Gedanken irgendwem mitzuteilen.
Eigentlich ist es mir sogar egal, ob das hier jemand liest...

Fr. 14. April 2017 (Karfreitag)

Den Karfreitag haben wir ganz langsam anfangen lassen. Also zuerst mal ausschlafen (nach dem letzten Eintrag habe ich es mir nochmals bequem gemacht), dann erst mal in aller Ruhe gefrühstückt (mit Brötchen aus dem Backofen und Kaffee).

Und erstens kommt es anderst und zweites als man denkt...

Also die Woche fing ja damit an das ich mich seeeehrrr auf das Ausbildungszimmer freute.

 

Do. 13. April 2017

Dieser Eintrag bezieht sich in erster Linie auf meine Mutter. Ich muss das Ganze jetzt erst mal so richtig verdauen.

Eigentlich wollte ich am Donnerstag Abend die Carmen Nebel Show gucken, Musikmäßig war es genau meine Sendung (mein Freund hat sie geguckt), aber meine Gedanken waren so weit weg, ich hatte keine Lust dazu. Stattdessen habe ich mich um den Haushalt gekümmert.

Do. 13.04.2017 (Zwischeneintrag)

Ich bin im Moment fertig mit den Nerven und am weinen.

Gegen 17 Uhr bekam ich von meiner Mutter eine SMS, dass das Gespräch morgen abgesagt worden ist, dass sie am Mittwoch nach Hause kommt.

Das war für mich eine negative Nachricht. Was ist mit der OP? Es lies mir keine Ruhe und ich rief bei ihr an.

möp

Morgen geht's dann los. Ich war schon hier und da mal unterwegs, aber noch nie alleine. Nicht in einem fremden Land. Nicht so weit weg. Ich habe gemischte Gefühle: Auf der einen Seite eine riesengroße Vorfreude, auf der anderen Seite Angst und Sorge.

Tja, so ist es halt ! Oder doch nicht...

 Man lernt Menschen kennen egal wo. Sei es in Chat Rooms oder auf der Straße. Jeder ist verschieden, klar, sind halt Menschen. Muss ich mir es aber antuen das ich mit Kollegierer reden?? Nein, da ist ja jedes Wort was man sagt, ein Grund sich aufzupumpen, wie ein Ballon, und da rum zu Poltern.

Mi. 12. April 2017

Schon mal einen Eintrag für den Mittwoch (damit es morgen früh nicht so stressig wird, weil ich am Donnerstag wieder etwas Plus machen will, also wieder etwas früher im Büro sein will).

Auch ein starkes Herz hat irgendwann keine Kraft mehr !

 

Di. 11. April 2017

Mal eben den Dienstag zusammen fassen.

Im Grunde würde ich diesen Tag allerdings aus dem Kalender, aus dem Gedächtnis bzw. aus meinem Leben streichen. Ein heftiges seelisches Auf und Ab, an dem ich sehr viel geweint habe.

Ich fand es schön,

dass ich so liebe und nette Kolleginnen habe, die so nett und aufbauend mit mir gesprochen haben, mich seelisch nicht im Stich gelassen haben.

real madrid camiseta de fútbol niños a la banca

Barcelona, ​​melón guapo y cavado denunciado 34,5 millones de euros Barcelona camiseta niños 2017 adquirir pequeña León gigantes Inglés Premier League, el Manchester City ojeando Barça, Guardiola esta vez vieron al objeto del portero ale

Mo. 10. April 2017

Am Montag fand ich es schön,

dass ich von meiner Internet-Bekanntschaft, die nach England gezogen ist, eine schöne liebe Osterkarte bekommen habe. "Easter Tweetings" mit vielen Osterküken drauf auf einer Wiese mit Osterglocken. Total niedlich. Ja, darüber habe ich mich wirklich gefreut.

Widersprüche im Satz.

Süchtig nach Sex ohne Interesse für Sex.

Auf der einen Seite fasziniert mich der menschliche Akt und zur selben Zeit stößt er mich ab.

Wie Abstoßend Männer doch sind. Warum lässt sich eine Frau nur auf so etwas ein.

Nein,, hier ist niemand !

Telefon: Herr Tomy, wir können ihnen jährlich bis zu 1825 Euro sparen, sie brauchen nur..... ( Alles wird umsonst gemacht ??) Der nächste: Wir möchten gerne ihre Finazen verwalten ( Habe ich 30 Jahr gemacht, brauche die nicht.) Von Kostet, noch keine Rede. Herr Tomy, hier ist ihre Versicherrung...

Paris....na und????

Flughafen 10:15 auf dem Weg nach Paris. Ich beschwere mich, dass sich niemand für mich oder meine Leben, meine Aktivitäten oder auch nur irgendetwas von mir interessiert. Gerade höre ich einigen Leuten zu die über Reiseerfahrungen schwadronieren. Und ich muss sagen, total langweilig. Mein Leben ist langweilig und das der anderen Menschen ist es für mich auch.

So. 09. April 2017

Der Sonntag ist im ganzen schön und positiv verlaufen.

Zuerst war ich auf der Waage. Aktuell 63,7 kg. Darüber, über diesen weiteren Abwärtstrend, habe ich mich schon mal sehr gefreut.

"Pass auf dich auf"

 wir sind seit langem befreundet. er weiß von jedem flüchtling, der mich anmacht und mir hinterher läuft...

alle machen sich untereinander eifersüchtig und denken sie seien es und würden mich in die kiste bekommen... 

dann seine aussage "pass auf dich auf, du bist famous bei uns im camp"

Sa. 08. April 2017

Der Samstag ist soweit schön und positiv verlaufen. Wir haben fast alles geschafft, was wir geplant hatten.

Zuerst, kurz bevor wir losfahren wollten, kam die Post. Wir hatten über Amazon eine originelle Spardose bestellt. Die sollte erst ab Mitte April geliefert werden, kam Samstag Mittag aber schon hier an. Das fand ich schön, darüber habe ich mich gefreut.

Nüchtern betrachtet gehts mir nicht gut.

 Es ist nicht einfach einen Job zu suchen. Bachelor of Ars haben Sie gesagt. Glückwunsch haben Sie gesagt. 

Und jetzt steh ich da. Bachelorette. Wow. Ohne Job. Wow. Oder auch nicht. 

Fr. 07. April 2017

Nur eben schnell ein paar Sätze für den Freitag.

Wir müssen gleich los, haben heute "Großkampftag". Einkaufen, kurz zu meiner Mutter in die Wohnung, dann zu meiner Mutter ins Krankenhaus, danach ein großer Einkauf (mit Kühlsachen), zu Hause dann mein Sport und heute Abend wollen wir in Ruhe zusammen sitzen und Fernsehen gucken.

Am Freitag fand ich es schön,

Immer wieder Intresant wie die Leute sich......

Vielleicht bin ich zu Aufmerksam, oder ich sehe Dinge, die andre nicht sehe. An irgend was muss es liegen. Gestern war ich im Supermarkt, und was mir auffiel war :: Die Ruhe, und Gemächlichkeit die normal um die Uhrzeit herrscht, war weg. Was war los?? Die Leute hetzten durch die Gänge, ein Geschiebe und Gewusel. Aaaa Ja, Ostern naht, und Ferien, daher die Hektik, das Gedränge, und Geschiebe.

Eine weitere Woche im Team

Zuerst noch über den Freitag von der ersten Woche:

Do. 06. April 2017

Mal eben schnell das Wichtigste in Kürze:

Am Donnerstag fand ich es schön,

Jahre später

Wow.

Als ich hier zum ersten Mal etwas geschrieben habe war es Januar 2013. Das letzte Mal vor diesem Eintrag war glaube ich 2014.

Tag 1: Über mich

Hey,

Inhalt abgleichen
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...