Weblogs

Mi. 09. Nov. 2016

So, eben noch einen Eintrag für den Mittwoch.

Mi. 09.11.2016 (Musik)

Heute wieder ein deutsches Lied.

Ich weiß nicht, ob dieses Lied hier noch vielen bekannt ist.

"Der Kaffee ist fertig" von Peter Cornelius.

Daran muss ich so ziemlich jeden Morgen denken, weil ich jeden Morgen als erstes in die Küche gehe, um die Kaffeemaschine an zu machen.

Provokation

Ständig ernsthafte Streits mit meinem Bruder. Was ist nur aus uns geworden? Und warum ist mein Ego so ein Idiot?Hauptsache Argumente bringen, egal wie schwachsinnig, bloß nicht nachgeben. Ich muss Recht haben, sonst gehts mir nicht gut. Argh. Warum bin ich so?

Stummer Schrei

Es ist zum Haare raufen. In mir schreit es so stark das ich Schwierigkeiten habe ruhig zu bleiben. Ich kämpfe gegen mich selbst. Der Schrei nach der Klinge wird immer größer, die Selbstmordgedanken werden häufiger. Seit 5 Tagen träume ich wieder von meiner Mutter und meinem kleinen Bruder. Die Sehnsucht wird immer größer.

Di. 08. Nov. 2016

Nur ganz kurz für den Dienstag, ich muss gleich los.

möp

Ich meine irgendwo mal gehört zu haben, dass das menschliche Gehirn mit Musik viel in Verbindung bringt. Oder so ähnlich... Ich jedenfalls habe irgendwie für alles ein bestimmtes Lied. Für gute Zeiten, für schlechte Zeiten, für schöne Urlaube, für weniger schöne Urlaube. Außer meine Essstörung. Die hat kein Lied von mir bekommen. Während sie am Drücker war, war alles still.

Already getting the winter vibe

Ich weiß nicht, ob ich das nach vier Wochen Schule und sechs Wochen Praktikum schon sagen kann.. aber ja, ich möchte wirklich Krankenschwester werden. Dieser Beruf erfüllt mich und macht mir Spaß. Natürlich ist es anstrengend, mir tut nahezu alles weh, aber darüber sieht man hinweg, wenn Freude und Interesse dabei sind. Ich möchte ganz viel Neues lernen und Menschen (gesund) pflegen.

Mo. 07. Nov. 2016

Nur noch eben schnell ein paar Sätze für den Montag.

Ich war abends total kaputt, war auch schon relativ früh im Bett.

Auf der Arbeit ist es im Moment halt sehr stressig. Wir haben so viele Krankenscheine, zuzüglich einige Kollegen, die auf Dienstreisen (auch Schulungen usw.) sind, so dass wir im Büro zur Zeit nur noch eine Notbesetzung sind.

Mo. 07.11.2016 (Musik)

Weil heute Montag ist nehme ich dazu das "passende" Lied. Von den "Bangles" Manic Monday (ich habe vor, immer mal im Wechsel ein deutsches und ein englisches Lied hier reinzusetzen, damit es nicht zu eintönig wird, heute also wieder ein englisches Lied).

Das Lied finde ich immer wieder schön. Montag morgens muss ich automatisch immer wieder daran denken.

Leben?

Lieber Tagebuch,
Ich will nicht mehr leben.

A-N-G-S-T

Morgen habe ich meine Prüfung für Bürokauffrau. Ich habe eig. fast jeden Tag gelernt zwischen 1,5 bis 4 Stunden, manchmal hab ich mir auch nur was aufgeschrieben oder was durchgelesen, aber meist habe ich wirklich gelernt. Es waren 4 Wochen Zeit. Anfang hatte ich sehr große Angst wg.

Es gibt wieder die Tüten !

Die Lebensmittel Tüten für „Die Tafel“ kann man wieder kaufen für die Ärmsten, der Armen.

So. 06. Nov. 2016

Der Sonntag ist viel ruhiger verlaufen als geplant. Das hat aber auch gut getan. Diese Ruhe brauchte ich mal. Ich bin innerlich immer noch sehr nervös (habe deswegen an den Fingern leider auch ein paar entzündete Stellen, die mächtig weh tun, konnte mir das Knibbeln leider mal wieder nicht verkneifen, hoffentlich heilt das schnell wieder ab).

Teil.

Das Wochenende diente kaum der Erholung. Abermals liege ich mit Schmerzen im Bett und versuche über irgendetwas nachzudenken.
Ich denke an ihn und ich will nicht, dass später noch etwas zwischen uns steht.
Ich denke an meine Zukunft, die ganz toll werden kann.
Ich denke auch an das Thema Familie und daran, dass ich diese nicht fortsetzen werde.

So. 06.11.2016 (Musik)

Gestern bin ich irgendwie nicht dazu gekommen, hier ein Musikvideo reinzusetzen. Dafür kommt heute wieder eines.

Heute habe ich mich für das Lied "Reif für die Insel" von Peter Cornelius entschieden.

Zum einen finde ich das Lied einfach schön.

Sa. 05. Nov. 2016

Bevor ich gleich mit dem Haushalt weiter mache, erstmal ein Eintrag für den Samstag. Heute Vormittag hatte ich ja schon Training. Eigentlich wollte ich schon vorher schreiben, aber wir haben letzte Nacht noch lange Fernsehen geguckt, so dass ich heute morgen bis kurz vor dem Training geschlafen habe, dann keine Zeit mehr zum Schreiben hatte.

Wie????? Nussknacker ??

Ich hatte Besuch, es wurde Bier, Salzstangen, und Wallnüsse( Hier nenne wir die : Baumnüsse.) von meiner Seite her serviert. Mir schauten TV und unterhielten uns zur gleichen Zeit. Es wurde getrunken, und es war recht lustig. So, auf einmal sehe ich wie mein Kumpel sich auf dem Tisch umschaute, und etwas suchte. Ich schaute ihn fragend an, und meinte: "Was suchts du??

Ich.

Leider komme ich kaum noch zum Schreiben, weil ich den ganzen Tag beschäftigt bin und zeitig ins Bett gehe.
Es gibt auch nicht viel zu berichten, da im Grunde alles bestens ist.
Die Gesundheit macht mir zwar desöfteren wieder Probleme, aber kein Grund zum Meckern.

Fr. 04. Nov. 2016

So, bevor ich jetzt gleich mit dem Sport anfange, erstmal ein Eintrag für den Freitag (wir waren gerade noch Einkaufen, etwas länger als geplant, in mehreren Geschäften).

Möp

Ich wollte heute eigentlich mit ihm schluss machen. Aber ich hab es wieder nicht übers Herz gebracht… Jedes normale Mädchen hätte ihn vermutlich schon längst in die Wüste geschickt, aber ich liebe ihn so sehr und irgendwie… kann ich die Hoffnung einfach nicht aufgeben. Dabei ist es immer wieder das gleiche: er verspricht, ich hoffe und werde enttäuscht. Immer wieder.

Wohin mit den ganzen Gedanken?

Ich weiß nicht wo ich mit meinen Gedanken hin soll, ich würde dir so gerne so viel erzählen...

Seit ein paar Tagen frage ich mich, ob wir jemanls eine realistische Chance hatten?

...

Ich kam in dein Leben um dir eine andere Welt zu zeigen, in der es noch möglich ist Aufmerksamkeit und Interesse zu wecken mit einem bloßen lächeln.

Angriff der Smartphonezombies, Teil 1

Oh nein, die Zombies greifen an! Und sie sind bewaffnet!

Was wäre passiert wenn...

Die scheiß Eroberer und Entdecker der Vereinigten Staaten von Amerika nicht die Ureinwohner massenermordert, versklavt und beraubt hätten? Es wäre zumindest in diesen Teilen noch vergleichsweise natürlich und authentisch geblieben. Man wird es wohl nie wissen. Man kann aber wieder zu den Wurzeln zurück.

An alle machtgeilen Politiker

Ich freue mich auf den Moment, an dem ihr an eurem eigenen Verrat an uns Mitmenschen verreckt oder zumindest qualvoll GMO anal reingepfeffert bekommt bis es euch von den Sesselpupsbacken, die von Lobbyisten schön durchgenudelt wurden, bis zu den Ohren, oral rausgerülpst kommt. Vielleicht erstickt ihr auch wahlweise an eurer Kotzsoße. God fuck the queen. Fuck all politicans ever. And fuck you.

[Dumme, romantische Pseudo-philosophische Lebensweisheit einsetzen]

Ohhhh, ja... Bitte schmier' mir den Esohonig um den Allerwertesten. Jetzt hat mein Leben wieder einen Sinn.

Inhalt abgleichen
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...