Weblogs

Gartensitzplatz

Das Wetter hält an.

Jetzt wo ich Pikett-Dienst schiebe, kann ich am Abend mit Geschäftsnotebook auf den Gartensitzplatz der Freundin-Wohnung in Ruhe weiterarbeiten. So kann der stressigste Job zu einem angenehmen Zeitvertreib werden.

Kurze Klarstellung...

 Bis jetzt habe ich eigentlich immer eine andere Onlinetagebuchseite verwendet aber da die an meinem Computer leider nicht mehr bzw. nur teilweise funktioniert, habe ich mich jetzt für ne neue Seite entschieden. Ich habe meine alten Beiträge der anderen Seite mal hier gepostet damit Leute, die sich für mein Leben interessieren sollten, auch verstehen was abgeht.

My Heart It Ain’t That Broken :)

 Ok der Titel stimmt nicht ganz aber mittlerweile geht’s mir echt gut :) Das mit Darius hat sich auch wieder erledigt. Er ist auch nur ein Arsch. Wir hatten ne kleine Auseinandersetzung und dann war er eingeschnappt und hat mich bei Whatsapp blockiert.

Left here…broken.

 Ich habe lange nichts mehr geschrieben…und es ist viel passiert. Auch wenn das meiste davon ziemliche Scheiße war. Vorallem letzte Nacht. Aber fangen wir mal da an, wo ich aufgehört habe:

Stupid Girl.

 Ich glaube ich werde wie meine Schwester…also ne Schlampe. Ich hab mich wieder mit irgendeinen Kerl getroffen und das nur um mit ihm zu schlafen. Okay, es war richtig gut aber ich bin nicht stolz drauf. Das schlimmste ist, dass für mich jetzt eine Chance besteht schwanger zu sein. Yay.

I can tell myself avoid the sun. And cancel plans with everyone

 Ach scheiße, ich hab irgendwie keine Lust hier viel zu schreiben also mache ich es kurz:

Now can I get an encore, do you want more?

 Ich glaube ich fange mal wieder an mein Antidepressiver zu nehmen… Das ist irgendwie unrealistisch. Mir ging es die letzten Monate eigentlich gut aber jetzt wo ich von Maxim, den perfektesten Jungen auf der Welt, den ich allerdings nur seit 4 Tagen kenne, nen Korb gekriegt habe, geht es mir wieder richtig scheiße.

If I get a little prettier, can I be your baby?

 Und die ganze Scheiße fängt wieder von vorne an. Also die scheiße die mir mit Noah passiert ist. Ich habe jemanden kennen gelernt, ok ich hatte nicht mal die Chance ihn richtig kennenzulernen. Aber irgendwie kommt es mir vor als ob es irgendwie Schicksal war das ich ihn getroffen hab… Alles hat vor etwa 6 Monaten angefangen.

It all starts with Hypophrenia.

 Ich hab so Angst dass die Depressionen wiederkommen. In der letzten Zeit war eigentlich alles gut, sagen wir mal seit März doch in den vergangenen Wochen…seitdem ich arbeiten gehe hat sich das alles wieder geändert. Auf der Arbeit gibt’s so ne Bitch die mich immer fertig macht, sie heißt Nina, ist etwa 34 und Hebamme.

Ich hasse arbeiten…

 Marlee ist wieder da! Ab jetzt hat mein Leben wieder einen Sinn,haha nur unser Problem ist, dass unsere Ferien vorbei sind. Wir müssen beide Montag-Freitag arbeiten wegen unserem Praktikum. Aber trotzdem haben wir den heutigen Tag erstmal ein wenig gefeiert- zu zweit. Gegen 4 habe ich mich mit Mali getroffen und wir haben uns erstmal einen Joint gedreht.

Liste mit Dingen die ich tun will bevor ich sterbe :)

 1. Abnehmen und mit meinem Körper zufrieden sein [ ]

Alles hat ein Ende…

 …genau wie meine Ferien. Am 01.08. fängt mein Jahrespraktikum an, worauf ich echt keine Lust habe aber was tun mal nicht alles für ein Fachabi… Das waren echt die..eh, sagen wir mal Erlebnissreichsten Sommerferien meines Lebens. Ich war zwar nicht im Urlaub und ich habe Mali in all den Wochen kein mal gesehen aber sie waren trotzdem recht amüsant.

It’s summer, fuck problems

 Enzo ist ein richtiges Arschloch. Gestern Abend hat Joya rausgefunden dass Enzo die ganze Zeit währen er mit Joyce zusammen war auch noch mit seiner “Ex” zusammen war. Sie heißt Sarah und ist bereits 2 Jahre mit ihm zusammen. Als Enzo Joyce kennengelernt hat, waren die beide gerade in einer Art Beziehungspause.

Lie or ignore?

 Kenan will mich unbedingt wiedersehen aber ich habe keine Lust auf ihn. Er hat ein Treffen in einen verlassenen Waldstück vorgeschlagen also kann man sich ja denken worauf er hinaus will. Ich profitiere bei unseren Treffen eh nie. Jemand ne Ausrede parat oder soll ich seine Nachrichten einfach ignorieren…?

 

- 24. Juli 2014

Yep, ich bin ne Bitch und nehme Drogen.

 Nach all diesen Einträgen muss man mich für eine Drogensüchtige Schlampe halten. Mit 16 Gras rauchen, eine Sexbeziehung haben (wenn man das so nennen kann) und Alkohol konsumieren ist auch nicht ganz…normal aber das ist mir egal. Wenn man mich sieht könnte man sich nicht vorstellen dass mir dieser Blog gehört.

Sexbeziehung, Schwärmereien und große Fehler…

 Vor kurzem habe ich über Facebook jemanden kennengelernt. Typ Nummer 7, yay. Kenan. Er sieht ganz gut aus und ist auch nett aber er hat mich von Anfang an gesagt dass er keine Beziehung will.

Kiss Goodbye

 Das treffen mit Luis gestern verlief nicht so wie ich es mir vorgestellt habe. Ich habe gemerkt, dass er nichts für mich ist obwohl mir das eigentlich von Anfang an klar war aber ein Funken Hoffnung gab es schon. Auf freundschaftlicher Basis – ok… aber ansonsten nicht.

Kein Cannabis auf Dates.

 Nur eine kleine Erinnerung an mich selbst.

 
Aus Fehlern lernt man.
 
- 4. Juli 2014
 
 

Alles hat einen Anfang

 Nachdem ich festgestellt habe dass Stift und Papier nicht so mein Ding sind, greife ich nun auf ein virtuelles Tagebuch zurück. Zuerst würde ich mit einer kleinen Einleitung über mich anfangen:

Stimmen im Kopf

Ich bin sowas von Irritiert seid heute Mittag.

Wunder des Vermissens

"Du fehlst mir." "Aber ich bin doch da."   "Das ist das Schlimmste: Wenn dir jemand fehlt,  der direkt neben dir sitzt."
Ein wahres Zitat.
Das Problem ist nur,
er fehlt mir nicht, weil er sich entfernt hat,
sondern er fehlt mir, weil ich mich entfernt habe.

Magersucht

Liebes Tagebuch,

vor jeder Sportstunde in der Umkleide haben wir über ihren dünnen Bauch gestaunt. Wir wahren beeindruckt und gleichzeitig geschockt.

Wo bist du?? - GLAUBE

Liebes Tagbuch,

es gibt diese Tage, da kann man gar nicht anders, als an einen großen Gott zu glauben, an einen wundervollen Schöpfer der das Leben geschffen hat und an einen liebenden Vater.

An anderen Tagen, sind solche Gedanken weit entfernt von den bestehenden Zweifeln die unseren Glauben prägen.

Das Wetter kann nicht wahr sein.

Heute haben wir hier in Deutschland, doch glatte 28 C und das im April. Ich kann nur hoffen, das der "Sommer" nicht noch heißer wird. Gruß

Stimmen im Kopf

Nunja ich glaube ich habs gestern mit der Medi übertrieben ,hab wohl etwas zuviel eingenommen damit ich schlafen kann.
Inhalt abgleichen
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...