Weblogs

xyz

ich spür die antriebssteigerung jetzt ca. ne woche. es ist als hätte sich ein schalter umgelegt. eine 360-grad-drehung sozusagen. kein vergleich zu vorher. es ist der wahnsinn! ich merk erst jetzt, wie wenig schwung ich vorher wirklich hatte. gar keinen. diese neue erfahrung zeigt sich bei den banalsten dingen.

Vorrat ist angesagt !

Bei dem Wetter gehe ich so wenig wie möglich aus dem Haus. Ich war 48 Jahre in Wind und Wetter unterwegs mit meinem Rad, das hat gereicht. Heute gehe ich nur vor die Tür, wenn es unbedingt sein muss. ( Heute musste es, ich brauchte Bier, fünf Tage nichts mehr getrunken.) Und alles andere, da heißt es: Lange lebe mein Vorrat.

So. 15. Jan. 2017

Am Sonntag fand ich es schön,

- dass ich (bzw. wir) ausschlafen konnte. Das Training war ja ausgefallen. Vielleicht war das für mich sogar ganz gut, weil ich mich so noch einen weiteren Tag auskurieren bzw. voll und ganz schonen konnte.

Sa. 14. Jan. 2017

Der Samstag ist im großen und ganzen schön ruhig verlaufen.

Diese blöde Erkältung, der heftige Schnupfen hat mich voll und ganz im Griff. Das nervt inzwischen total. Ich komme mit dem Eincremen der Nase gar nicht mehr nach. Aber trotzdem fühle ich mich heute (am Sonntag Mittag) schon etwas besser. Also schon mal wieder besser als am Samstag.

Das kann nur ein gutes Jahr werden !

Vor zwei Tagen, flutscht mir ein Teller aus der Hand, und, da lag er. Ein seeeeehhhr teurer Teller. Na ja, was soll es?? Ich nehme eh nichts mit. Heute Morgen, meine Lieblings Teetasse, nach acht Jahren, da lag sie, war ein Werbegeschenk, aber schön. Das kann nur ein gutes Jahr werden.

Imagewechsel

Richtig gelesen, ich hatte Lust zur Veränderung und habe mein tomboy Image abgelegt. Ich trage nun Kontaktlinsen statt Brille, schminke mich wieder und trage Kleidung, die meiner Figur schmeichelt. Ich sehe verdammt gut aus und fühle mich gut.
Ich, ich, ich.
Von den Oberflächlichkeiten abgesehen, ist alles ziemlich chaotisch. ICH habe Angst, dass ich das Probehalbjahr nicht bestehe.

Die lange reise bis zum Ende

Kann man von Unglück verfolgt sein? Nach dieser Woche kann ich das nur mit ja beantworten. Neben einigen Geschichten mit der Bahn war Montag mein Sohn verschwunden. Naja eigentlich nicht wirklich, er war in einem Museum.... Die Schule hatte nur einfach vergessen mir Bescheid zu sagen....

Die erste Woche

Also ich hatte meine erste Woche im Finanzamt (FA), diese war so:

Fr. 13. Jan. 2017

Der Freitag war, abgesehen von meiner Erkältung, soweit ganz schön.

Ja, es hat mich leider schon wieder so richtig erwischt. Also ein heftiger Schnupfen. Damit (mit diesem aktuellen Rückschlag) hatte ich nicht gerechnet. Pech und Schicksal...

Zahnarzt Besuch, na prima !

Ich war gestern beim Zahnarzt. Sonst bin ich da zwei mal im Jahr, aber letztes Jahr war grausam. Im Winter ein Virus nach dem Andren, dann im Frühjahr, und Sommer machte meine Mutter nur Durcheinander ( Sie ist 92 Jahre alt.) und ich und meine Schwester waren gezwungen für sie einen Platz im Altenheim zu suchen. Und damit war das Jahr 2016 vorbei.

Do. 12. Jan. 2017

Am Donnerstag fand ich es schön,

möp

Seit heute haben wir wieder ein paar Tage Seminar und unter anderem ist da wieder der eine Trottel aus der Berufsschule, zusammen mit der Blondine die er ständig auf peinlichste Weise angräbt. Aber das ist mir lieber, als wenn er mir negative Beachtung schenkt, so wie er es gerne in der Schule macht...

Mi. 11. Jan. 2017

Auch wenn es jetzt schon spät ist, trotzdem werde ich noch einen Eintrag schreiben, damit es morgen früh nicht zu hektisch wird.

Am Mittwoch fand ich es schön, habe ich mich sehr darüber gefreut,

adidas stan smith schuhe damen kaufen

Legen Sie keine Sportschuhe an,adidas kaufen online wenn Sie keine Socken anziehen. Setzen Sie auf athletische Schuhe ohne Socken kann Blasen verursachen. Dies könnte zusätzlich auslösen Füße Pilze.

chaussures unisexe nike cortez sneaker

Ne mettez pas de nike chaussures soldes en france si vous ne mettez pas sur des chaussettes. Le port de chaussures de sport sans chaussettes peut provoquer des cloques. Cela pourrait en outre déclencher les champignons des pieds.

Di. 10. Jan. 2017

Noch eben schnell einen Eintrag für den Dienstag.

Der Dienstag ist soweit gut gelaufen.

Ich merke im Moment selber, dass ich seelisch etwas "labil" bin. Wie heißt es doch so schön, "Von Himmelhoch jauchzend bis zu Tode betrübt"....

adidas yeezy boost 950 sale outlet 2017

Do not put on athletic adidas shoes for men clearance sale if you don't put on socks. Putting on athletic shoes without having socks may cause blisters. This could additionally trigger feet fungi. Rather, put on socks as well as a little bit of feet natural powder so that you dried out as well as wholesome.

"Lange nichts mehr voneinander gehört"

Juni 2016:

Ich weiß noch ganz genau, warum ich ihm damals auf Facebook schrieb. Ich rede von Alex, dem Polizisten vom Hbf...

möp

Die erste Woche wieder auf Arbeit in diesem Jahr und bis jetzt gab es nichts zutun. Und damit meine ich wirklich nichts, denn meine Ausbilderin ist krank und der Kollege bei uns mit im Büro ist im Urlaub, so dass mir niemand was schicken kann.

TOW arbeitsunfähig

Angeschaute Wohnungen: 2; Wohnungen, die wir davon wollen: 1; Wohnungen die wir davon haben könnten: die andere..; platte Reifen: 1; bakterienverseuchte Körperteile: alle?; Antibiotika-Attacke gestartet: heute.

Ich früher vs. ich heute

März 2016:
Mein Leben änderte sich schlagartig, als ich meinen Freund Leo kennenlernte.

xyz

eigentlich wollt ich hier nicht mehr schreiben. dieses mal wirklich. weil's ja doch immer nur die gleiche leier ist. außerdem schreibt glitzergrau nicht mehr - jetzt lohnt es sich noch weniger die seite aufzurufen. ja, eigentlich. denn ich bin gerade etwas (positiv) "überfordert" von der situation. meine wohnung ist ordentlich.

Hier geht bald nichts mehr.

Ich wohne ja im " Westerwald" und hier geht nichts mehr. Alles zu, Schnee ohne Ende. Und dann soll es noch regnen, das wird lustig. Ach ja, und kalter und unangenehmer Wind, kommt auch noch. Gut das ich genügend Vorrat habe, so das ich nicht vor die Tür muss, und mir vielleicht für ein paar Nudeln den Hals breche. Meine Öfen sind auch nur noch am Bullern, aber ich will es ja auch warm haben.

Mo. 09. Jan. 2017

Der Montag war für mich seelisch ein heftiges Auf und Ab, zeitweise ein Wechselbad der Gefühle.

Jetzt ist mein kranker Kollege wieder im Dienst. Also zunächst stundenweise zur Wiedereingliederung, aber auf jeden Fall wieder im Dienst.

Inhalt abgleichen
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...