Weblogs

Or am I just bad luck

Are we getting closer
Or are we just getting more lost?

Wie so oft stelle ich mir die Frage, was mit mir los ist.
Ich veröffentliche meine wahren Gedanken immer seltener, weil ich mir so stumpf und ermattet vorkomme.
Heute war wieder einer dieser Tage.
Ich bin ein ambivalentes, ironisches Wesen.
Ich arbeite so gern mit Behinderten, ich liebe den menschlichen Körper und liebe die Kunst.

Sonne.

Mit geht es seit ein paar Wochen nicht gut.
Alpträume, Herzrasen, Angst, etc...
Ich bin den ganzen Tag müde und will wegen der Träume nicht schlafen...
Ich schlafe trotzdem fast den ganzen Tag.
Hatte sogar eine Woche länger Urlaub, aber geändert hat sich nichts.
Es betrifft überwiegend Tatsachen, die ich nicht ändern kann, weil es nicht (nur) an mir liegt.

Im Regen stehen und stehengelassen werden

Am Freitag war ich mit noch zwei anderen Erziehern und 40 Kindern bei einem Seil-Spielplatz.
War ziemlich warm und sonnenbrandgefährdend, aber trotzdem eine gute Zeit, auch weil eine Mutter ihre Tochter abholte, aber auch Eis für die Kinder und Kaffee für die Erzieher mitbrachte, fand ich sehr nett :)

Nur keinen Neid bitte!

Gestern Abend war Grillabend. Zu später Stunde sagte ein Kumpel von mir, der auch in der Runde saß: Tomy kannst du mir mal ein Taxi rufen, ich habe mein Handy vergessen. Klar, machte ich, und holte mein Handy raus, und plötzlich war großes Gelächter. Tomy, wo hast du die alte Gurke her.

Samstag 27. Aug. 2016

Der heutige Tag, also der letzte Urlaubstag an der Ostsee (für dieses Jahr) war echt schön.

Heute Mittag waren wir etwa 3,5 Stunden in Rostock. Das war sehr schön. Zum Teil waren wir in großen Geschäften (auch Saturn, Rossmann, Kaufhof usw.) und zum Teil in kleinen Geschäften. Es war ein richtig schöner Bummel durch die große Innenstadt.

xyzSpam-FilterBlablabla(Echtjetzt!?Beimirschlägstduan!?-.-)

Ich hab jetzt anderthalb Stunden lang überlegt, ob ich bis Mitternacht zur Entspannung ein bisschen Sims 4 spiele - also Häuser baue - ODER ob ich dazu nicht doch zu kaputt bin und lieber im Bett ne Folge irgendwas schaue. So kann man natürlich auch seine Freizeit verbringen: indem man sie schlicht verschwendet.

Was seid ihr doch für Arschlöcher

Auf der einen Seite gehe wir euch auf den Keks, weil wir uns um uns selbst drehen und mit unseren Problemen nicht weiter kommen.
Auf der anderen Seite dürfen wir uns nicht das Leben nehmen um unserem Leid ein Ende zu bereiten.

Dann lebt verdammt noch mal damit, dass wir so sind wie wir sind, bis wir es geschafft haben ohne euer Einverständnis.

Freitag 26.08.2016

Heute war ein sehr schöner Tag.

Eigentlich hatten wir für heute Schwerin und Rostock (Innenstadt) eingeplant, aber Schwerin war so groß und interessant, so dass wir dort schließlich ein paar Stunden waren, bis es für Rostock zu spät geworden ist. Rostock planen wir jetzt für morgen als "Abschluss" ein (bevor wir hier Nachmittags mit dem Packen anfangen).

Donnerstag 25.08.2016

Nochmals kurz als Hinweis, wir sind zur Zeit im Urlaub. Ich bin mittels Internet-Stift im Internet. Falls mal kein Eintrag kommt, dann gibt es technische Probleme. Ich muss mich zum Teil viele Male anmelden, immer und immer wieder (er schmeißt mich immer wieder raus), bis so ein Eintrag mit Speichern endlich geklappt hat.

Sie.

Ich sehe sie an. Sie ist hübsch, wunderhübsch auf eine unschuldige "ich-möchte-sie-in-den-Arm-nehmen" Weise.
Sie. Die Frau, mit der ich ihn zurücklasse; die Frau die von nun an seiner Seite sein wird.

Die Komfortzone ist ein dunkler Ort

Stillstand. So fühlt es sich an. Nichts geht vorwärts; ich hätte auch gegen Rückwärtsgehen nichts einzuwenden. (Man sollte Schritte zurück nicht vorschnell verurteilen – derjenige könnte ja auch Anlauf nehmen.)

Mittwoch 24.08.2016

Heute war im ganzen ein sehr schöner Tag.

Wir sind heute morgen sehr zeitig aufgestanden. Zuerst eine kleine Runde über den Wochenmarkt, der aber nicht allzu groß war. Nichts besonderes, was man nicht auch in Geschäften kaufen könnte.

Lilit

Gestern bin ich mitten in der Nacht aufgeschreckt. Das Licht im Bad war unglaublich unangenehm. Nicht grell, aber Energiesparlampen leuchten einfach unangenehm. Während ich mir meine Hände wusch kam mir der Gedanke, dass ich schon lang nicht mehr an Lilit gedacht hatte. Wie lange war es her, dass sie verschwunden war? Sechs, sieben Jahre?

I find pieces of you...

Love. Love is probably the most desired state. People are panting for love and literally trying to hunt it down. It can't be found by purpose; love will come to you and it will strike you unexpected. That's the thing I find very difficult about love. Oh, it could be so simple, yet it's us making it so complicated in so many different ways...

Gehts endlich Bergauf?

Hallo ihr lieben,
habe lange nichts mehr geschrieben. Hier die Kurzfassung: Ich hab endlich meinen Führerschein! Direkt am nächsten Tag hab ich mir einen Gebrauchtwagen gekauft, den ich dann bald abholen kann. Mein Freund hat wieder ein Vorstellungsgespräch. Vielleicht wird es ja diesmal was?! Hoffe ich jedenfalls!

Kautabak-Schnupftabak-Wasserpfeife gefällig??

Heute muss auch ich mal Werbung machen, denn nicht jeder weiß, das es ihn noch gibt. Kautabak, nicht mein Ding, aber mal testen kann man es. Ich neige eher zu Schnupftabak, denn Wasserpfeifen sind mir zu nah am Rauchen( Ex Raucher.) Aber vielleicht, hat ja jemand Interesse. Ach ja, man muss seinen Personalausweis kopieren ( Jugendschutz.) um Bestellen zu können. Schaut mal rein.

camiseta real madrid niño la vieja época

Desde el comienzo de las vacaciones de invierno 2014/15 temporada, sobre Diego - mensaje de retorno Costa Atlético se extenderá como la pólvora.

Einen Schritt weiter

Guten Abend liebe Leser :)

ich hoffe das ihr auch einen so schönen Abend habt wie ich. Ob dieser wirklich schön ist? Das bezweifle ich...

Am Samstag war ich auf dem weg wieder mal mit einer sehr guten Freundin tanzen zu gehen. Wobei mir mein Handy runtergefallen ist und das Display zerbrochen ist. iPhone.
zwei Dinge dazu:

Di. 23. August 2016

Der Dienstag war im großen und ganzen schön. Zumindest abgesehen davon, dass wir heute leider auch einen "blöden" Ausflug dabei hatten. Naja, was heißt blöd. Es ist halt alles Geschmackssache.

I Miss You

Where are you and I'm so sorry
I cannot sleep I cannot dream tonight
I need somebody and always
This sick strange darkness
Comes creeping on so haunting every time
And as I stared I counted
The webs from all the spiders
Catching things and eating their insides
Like indecision to call you
And hear your voice of treason
Will you come home and stop the pain tonight
Stop this pain tonight

Mo. 22. August 2016

So, schon mal eben ein Eintrag für den Montag. Gleich will bzw. "muss" ich noch Urlaubskarten schreiben.

Wir sitzen im Wartesaal und warten mal...

Es war eine recht "ereignissreiche" Woche (letzte Woche) für meine Verhältnisse.

Am Montag letzte Woche hatte mein Bruder Geburtstag, es war (Mmn) ein SEHR langweiliger Geburtstag. Mein Bruder war am Tag zuvor bis in die Morgenstunden "reinfeiern" und schlief daher bis Mittags. Er stand dann (ohne das man es mir sagte) auf und meine Mama brachte ihm ein Stück Tiramisu.

Tee oder ???

Ich trinke seit Jahren einen so genannten Pai Mu Tan Tee (Grüner Tee, etwas teuer als die Andren, soll aber sehr gesund sein.) Na ja, da wo ich im Internet bestelle, hieß es, als ich kaum noch welchen hatte: Im Herbst wieder lieferbar. Na, fand ich nicht so begeisternd und schaute mich auf Andren Internet Seiten um. Siehe da, ein „Tee laden“ bot meinen Tee an, fast derselbe Preis.

Gedankenwiederkäuung

Eben lag ich das erste Mal seit langem einfach wach da und habe in Gedanken mit einem Freund über mein Gefühlsleben diskutiert. Normalerweise würde ich eine Serie zum Einschlafen gucken, aber ich bin gerade mit einer fertig geworden und kann mich noch nicht für eine andere begeistern. Jedenfalls ist mir gerade aufgefallen, dass es vielleicht besser wäre zu schreiben.

So. 21. August 2016

So, jetzt sind wir an der Ostsee.

Ich bin jetzt mit dem Internetstift von Lidl im Internet. Der neue Stift von Aldi klappt immer noch nicht, er ist immer noch nicht frei geschaltet. Aber mit dem von Lidl kam ich gerade beim ersten Versuch rein.

Inhalt abgleichen
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...