Weblogs

So. 24-09-2017

Das war jetzt der "vorletzte" freie Tag in meinem Urlaub. Er war so richtig schön.

Zuerst haben wir ausgeschlafen, dann in Ruhe gefrühstückt.

Dann sind wir zu einem Park gefahren, sind dort eine gute Stunde Spazieren gegangen. Das war so richtig schön, diese Ruhe dort.

Eiskalt

Wenn ich mich selber beschreiben müsste, würde ich dies wahrscheinlich nicht einmal können...Denn einen Menschen kann man nicht einfach beschreiben. Er ist in jeder Lage und jeder Situation anders... bei jedem Menschen oder an jedem Ort kann er sich anders verhalten.

Aber ich versuche es einmal ...

Sa. 23-09-2017

Der Samstag ist auch total schön gewesen.

Ausschlafen, ein erfolgreicher Einkauf, rund 2 Stunden gemütlich bei der Schwiegermutter, Sport und danach ein entspannter Fernsehabend.

Eigentlich wollte ich am Samstag mal wieder einen "LowCarb"-Tag machen, habe deswegen beim Frühstücken aufs Brot verzichtet. Der Nachmittag ist dann allerdings etwas anders verlaufen.

Mitten im Wachstum

Ich war Samstag bei einer Freundin zum essen eingeladen. Ihre kleine Tochter hatte eine starke Erkältung. Genau zwei Tage später bekam ich ebenfalls eine... naja, darum gehts nicht.

Fr. 22-09-2017

Der Freitag war ein sehr schöner Tag. Ich bin allerdings den ganzen Tag über total durcheinander gekommen, dachte immer, dass schon Samstag wäre. Im Urlaub habe ich irgendwie jegliches Zeitgefühl für Wochentage verloren.

Do. 21-09-2017

Der Donnerstag war, abgesehen vom Sport, ein total ruhiger und entspannter Tag. Ich genieße meine letzten Urlaubstage, die Ruhe vor dem Sturm sozusagen, bevor es wieder in den Arbeits-Rhythmus rein geht, voll und ganz.

Mi. 20-09-2017

Heute war nicht so ganz mein Tag. Ich habe heute sehr viel an meine Mutter, an verschiedene Situationen gedacht. Es ging total Auf und Ab. Deswegen bin ich hier ja auch nicht so gerne alleine. Auch wenn es hin und wieder schön ist, mal alleine zu sein, es ist besser, wenn mein Freund auch hier. Sonst komme ich, so wie heute, zu viel ins grübeln.

Di. 19-09-2017

Heute war Dienstag. Ja, Dienstag. Auch wenn ich den ganzen Tag über dachte, dass schon Mittwoch wäre. Im Urlaub, wenn man frei hat, kommt man damit irgendwie total durcheinander.

Mo. 18-09-2017

Mir geht es gut. Der Montag war, abgesehen vom Sport, so ein richtig gemütlicher "Gammeltag". Das muss im Urlaub halt auch mal sein. Ich hatte zwar einiges vor (was ich dann halt auf die nächsten Tage verschoben habe), habe stattdessen so gut wie nichts gemacht. Ich habe viel gelesen und war auch viel im Internet.

Der Herbst kommt........

Der Herbst kommt, und lässt uns wieder Türen und Fenster schließen. Die Heizung läuft auch schon, nein, nicht auf vollen Touren aber ohne sie geht es nicht mehr. Und alle Jahre wieder, beginnt wieder alles von Vorne. Das erste Tellerchen mit Vanille Zucker steht schon auf dem Ofen.

So. 17-09-2017

Der Sonntag ist sehr ruhig verlaufen. Es war ja (zunächst) der letzte freie Tag von meinem Freund (aber ab Freitag hat er dann ja nochmals 4 freie Tage). Er hatte zu nichts Lust.

Ich habe mich dann halt um den Haushalt gekümmert, habe zwischendurch auch gelesen und abends meinen Sport komplett durchgezogen.

Sa. 16-09-2017

Der Samstag ist soweit echt schön gewesen. Also zumindest der Nachmittag/Abend.

Zuerst waren wir Einkaufen. Das war leider nicht so erfolgreich. Ich habe weder eine schöne Leggings noch schöne weitere Pullis bekommen. Aber egal, noch ist nicht aller Tage Abend...!!

Fr. 15-09-2017

Der Freitag ist soweit echt schön gewesen.

Negativ war nur, dass meine Jacke, die Jack Wolfskin-Jacke kaputt ist.

Do. 14-09-2017

Der heutige Tag verlief viel ruhiger als geplant, dafür habe ich viel im Haushalt geschafft.

Als mir Mittags eigentlich raus wollten, da fing hier gerade wieder ein heftiges Unwetter an. Ein sehr kräftiger Wind, dazu Regen, der heftiger vor die Fenster geklatscht ist. Wir sahen uns beide nur an. Da sollen wir jetzt raus? Nein!!! Wozu haben wir schließlich Urlaub?!?

Mi. 13-09-2017

Hier ist alles in Ordnung. Ich genieße meinen Urlaub voll und ganz.

Di. 12-09-2017

Mal eben einen Eintrag für den Dienstag. Mein Freund ist jetzt eben zum Friseur. Gleich wollen wir dann los, ein paar Sachen erledigen.

Heute....

Gut geht es mir ( Vielleicht unverdient ) aber kann nicht klagen. Natürlich jeden Tag was anderes was schmerzt. ( Hauptsächlich das Alter.) Aber damit muss man leben. Die morgendliche "Startbahn" wird auch länger, aber ich muss nicht auf die Arbeit, also egal. Nach Kaffee, und die eine oder andere Dehnungsübung, lasse ich es langsam angehen.

So. 10-09-2017

Mein Geburtstag war echt schön. Heute morgen mussten wir erst noch kurz Einkaufen fahren. Uns war noch was Wichtiges eingefallen. Die Geschäfte öffnen hier Sonntags um 10 Uhr. Danach noch eben schnell tanken, dann sind wir losgefahren.

Sa. 09-09-2017

Abgesehen vom Wetter war der Tag soweit echt schön. Wir sind heute nach Varel gefahren. Das liegt am "Jadebusen".

Bei schönem Wetter wäre das sicherlich schön gewesen, aber im strömenden Regen macht halt nichts so richtig Spaß. Wir wollten dort eigentlich auch zum Hafen gehen, das haben wir uns aber erspart. Stattdessen sind wir von Geschäft zu Geschäft, haben uns alles angeguckt.

Fr. 08-09-2017

So, der Freitag neigt sich auch dem Ende. Ich bekomme inzwischen so richtiges Heimweh, denke ständig daran, was würde ich jetzt machen, wenn ich jetzt zu Hause wäre...

Do. 07-09-2017

Der Donnerstag war auch soweit echt schön. Zwar wieder sehr durchwachsen mit einigem Regen und Wind, aber zum Glück auch sonnigen Abschnitten.

Wir waren heute zuerst in der Stadt Norden. Dort ist eine so schöne Einkaufsstraße, wo wir in Ruhe gebummelt sind.

Mi. 06-09-2017

Heute morgen sind wir um 8 Uhr aufgestanden und gegen 09.30 Uhr losgefahren.

Meinem Ohr ging es zum Glück schon viel besser, die Ohrenschmerzen sind so gut wie weg.

Von den "blöden" Betten haben wir beide weiterhin jeden Morgen ordentliche Rückenschmerzen und auch Verspannungen im Schulter-/Nackenbereich. Wir liegen halt völlig anders als sonst.

Di. 05-09-2017

Der Dienstag war auch total schön. Wettermäßig hatten wir noch Glück. Erst abends, ab etwa 21 Uhr, also als wir schon wieder in unserer Wohnung waren, fing es heftig an zu regnen. Bis gegen Mittag war blauer Himmel, purer Sonnenschein, dann kamen die ersten Wolken. Im Laufe des Nachmittages zog es sich immer dichter zu.

Letzt Nacht haben wir beide schon deutlich besser geschlafen.

Mo. 04. September 2017

Der Montag war super schön, auch wenn er im ganzen sehr anstrengend war. Aber anstrengend positiv gesehen, da wir sehr viel erlebt und gesehen haben.

Wir sind um 7 Uhr aufgestanden. Die letzte Nacht war alles andere als gut. Die fremden (sehr weichen) Betten, die fremde Umgebung, wir konnten beide nur sehr schlecht schlafen, waren etwa im Stundentakt wach.

Inhalt abgleichen
onlinetagebuch.com - WIE DAS LEBEN SO SCHREIBT ...